Finanzen

Wie starte ich den Ultimate Financial Advisor Blog?

Einer der Hauptgründe, warum ich angefangen habe zu bloggen, war, mehr Kunden für Alliance Wealth Management zu finden. Aber ich wollte auch nur Einzelpersonen, Kunden oder nicht, erziehen.

Es stellte sich heraus, dass das Blogging nicht nur den Kunden erlaubte, etwas über mich und meine Dienstleistungen zu erfahren, sondern es wurde auch zu einem reinen Geldmacher.

Wenn Sie ein Finanzberater sind, der mehr Menschen über Ihre Finanzdienstleistungen erfahren möchte, empfehle ich Ihnen, so bald wie möglich einen Finanzberater-Blog zu starten.

Ich werde mit Ihnen sprechen und Ihnen sagen, dass es normalerweise einige Zeit braucht, um Leads von Ihrem Blog zu bekommen.

Mach dir keine Sorgen und bleib einfach dabei!

Im Laufe der Zeit werden Sie sicher einen Artikel schreiben, der in den Suchmaschinen etwas an Fahrt gewinnt und die Aufmerksamkeit einiger potenzieller Kunden auf sich zieht.

Okay, genug überzeugend, mach heute diese vier einfachen Schritte und fang an zu bloggen!

Die vier einfachen Schritte, um einen Blog zu starten

Lassen Sie uns diese Schritte hier zusammenfassen:

  1. Wählen Sie eine Domain aus.
  2. Schnappen Sie sich etwas Hosting.
  3. Installieren Sie WordPress.
  4. Wählen Sie ein WordPress-Theme.

Wenn du sagst: "Jeff, ich weiß nicht, was einige dieser Worte bedeuten", mach dir bitte keine Sorgen. Ich werde dir die Schaufel geben. Wenn Sie genug Hartnäckigkeit haben, um ein Finanzberater zu werden, können Sie dies tun.

Schritt 1: Wählen Sie eine Domain

Es ist Zeit, deine Domain auszuwählen.

Eine Domain ist etwa so://www.goodfinancialcents.com(Entschuldigung, das ist genommen).

Eine Domain ist die Adresse Ihres Finanzberaterblogs. Kommen Sie auf Ihre Seite und stellen Sie sicher, dass Sie es mögen - es ist keine leichte Aufgabe, das gesamte Branding Ihres Blogs zu ändern, sobald Sie einen gestartet haben.

Sie müssen nicht unbedingt den Namen Ihrer Firma in der Domain angeben. Ich habe nicht!

1. Gehe zu Bluehost und klicke auf das grüne "Jetzt loslegen" Taste.

2. Geben Sie im linken Feld unter "neue Domäne" einen Domänennamen ein.

Stellen Sie sicher, dass ".com" aus dem Dropdown-Menü daneben ausgewählt ist.

Klicken Sie auf "Weiter".

3. Geben Sie Ihre Kontoinformationen ein.

Stellen Sie sicher, dass Sie eine gültige E-Mail-Adresse haben, da Sie hier Ihre Login-Daten senden.

Schritt 2: Schnappen Sie sich etwas Hosting

Okay, jetzt ist es Zeit, etwas Hosting zu holen. Stellen Sie sich das als das Land vor, auf dem Ihr Blog steht. Es ist wie virtuelle Immobilien.

Die gute Nachricht ist, dass diese Immobilie nicht viel kostet dank der tollen Verbindung, die Sie zuvor geklickt haben. Es ist nur 3,95 $ pro Monat.

4. Auf der Registerkarte "Paketinformationen" müssen Sie Ihren "Account Plan" auswählen.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü und wählen Sie den gewünschten Plan.

Ich möchte sicherstellen, dass keine anderen Kontrollkästchen aktiviert sind, mit Ausnahme des Felds "Domain Whois Privacy", das Ihre persönlichen Daten privat hält (das ist eine gute Sache, wenn Sie die Anzahl der Leser im Blog erhöhen).

Hinweis: Diese Option ist verfügbar, wenn Sie eine neue Domäne registrieren, aber wenn Sie eine vorhandene Domäne haben, wird sie nicht angezeigt.

5. Füllen Sie die Zahlungsinformationen aus und klicken Sie auf "Weiter".

Auf der nächsten Seite werden Sie gefragt, ob Sie Upgrades hinzufügen möchten. Ich empfehle Ihnen, sie alle zu überspringen. Sie können fortfahren, um Ihren Kauf abzuschließen.

Wichtig: Sie erhalten eine Bestätigungsmail von Bluehost Das enthält Ihre cPanel Login Informationen. Stellen Sie sich das cPanel als Ihr Armaturenbrett mit allen Arten von coolen Hebeln, Tasten und mehr vor!

Schritt 3: Installieren Sie WordPress

Was ist WordPress? WordPress ist eine Web-Software, mit der Sie Ihren Finanzberater-Blog erstellen können. Es ist das Rückgrat Ihrer Website!

Ich werde Ihnen zeigen, wie Sie WordPress auf den Server hochladen (Bluehost). Es klingt vielleicht beängstigend, aber mach dir keine Sorgen, es ist eigentlich ziemlich einfach. Wirklich, ich meine es ernst!

6. Melden Sie sich bei Ihrem Bluehost-Konto an (Sie sollten nach dem Kauf Ihres Hosting-Pakets eine E-Mail mit Ihren Login-Daten erhalten haben).

Klicken Sie auf "Systemsteuerung Login" und geben Sie Ihre Login-Daten ein.

7. Sobald Sie angemeldet sind, klicken Sie auf das "WordPress installieren" -Symbol unter "Website-Builder".

8. Sie erhalten ein Fenster, das wie folgt aussieht ...

... klicken Sie einfach auf den grünen "Start" -Button.

9. Lassen Sie diesen Abschnitt unverändert, Ihre Domäne wird im Dropdown-Menü angezeigt.

Klicken Sie auf die grüne Schaltfläche "Domain prüfen".

10. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben "Erweiterte Optionen anzeigen".

Geben Sie dann Ihren "Site Name oder Title" ein und wählen Sie "Admin Username", "Admin Password" und "Admin Email Address".

Stellen Sie sicher, dass Sie das Kästchen neben "Ich habe die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der GPLv2 gelesen" aktiviert habe.

Klicke auf den grünen "Jetzt installieren" -Button und sieh zu, wie die Magie passiert!

Boom.

Du bist fertig mit dem schwierigsten Teil! Einfach richtig?

Stellen Sie sicher, dass Sie sich die Informationen merken, die Sie für den Zugriff auf Ihren Finanzberater-Blog erstellt haben. Dein Blog wird aussehen sehr grundlegend jetzt.

Sie haben den Blog erstellt, aber Sie haben noch kein Design. Apropos Design, lesen Sie weiter für meine Lieblings-WordPress-Themen.

Schritt 4: Wählen Sie ein WordPress Theme

WordPress-Themen verleihen Ihrem Blog Persönlichkeit. Manche Leute mögen einfache Themen, andere mögen kompliziertere. Es liegt ganz bei Ihnen!

Wenn Sie das meiste Geld sparen möchten, wählen Sie ein kostenloses Thema (Sie können dies direkt in WordPress tun). Wenn Sie jedoch das Aussehen Ihres Blogs stark anpassen möchten, empfehle ich die Auswahl eines kostenpflichtigen Themes. Als Finanzberater werden Sie wahrscheinlich ein kostenpflichtiges Thema benötigen, damit Sie Ihren Blog so anpassen können, dass er professionell aussieht. Sparen Sie nicht auf das Aussehen Ihres Blogs, um ein paar Dollar zu sparen!

Wenn Sie sich für ein kostenpflichtiges Thema entscheiden, empfehle ich Ihnen, eines dieser beiden zu wählen: Thesis oder Genesis. GoodFinancialCents.com läuft weiter Genesis. Wenn Sie sich für eines dieser kostenpflichtigen Themes entscheiden, lesen Sie die Anweisungen zur Theme-Installation (viele Themes können direkt in WordPress installiert werden, nachdem Sie die Theme-Dateien heruntergeladen haben).

Ob Sie es glauben oder nicht, es ist so einfach. Sie sind fertig!

Sie können sich in Ihren neuen Blog einloggen, indem Sie hier gehen: //IhreDomain.com/wp-admin.

Ersetzen Sie einfach "yourdomain.com" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen.

So was: //www.goodfinancialcents.com/wp-admin.

Bonus: Nächste Schritte

Inzwischen haben Sie eine funktionierende Website. Aber während es funktioniert, bringt es dir nichts, wenn du keinen laufenden Inhalt hast! Und was ist mit dem Thema? Es könnte sein, dass du ein Basic installiert hast ... Wie installierst du ein neues Theme?

Lassen Sie uns einige dieser Fragen angehen, indem wir uns einige der nächsten Schritte ansehen.

Installieren Sie ein Design

Wie bereits erwähnt, können Sie ein kostenpflichtiges Thema installieren oder ein kostenloses auswählen. Aber wie genau installierst du ein Thema? Lass uns einen Blick darauf werfen.

1. Wählen Sie "Darstellung" aus dem linken Menü in WordPress und wählen Sie dann "Themen".

Hier findest du alle WordPress-Themes, die du gerade installiert hast. Sie werden feststellen, dass es solche gibt, die standardmäßig enthalten sind, und Sie könnten sicherlich eines dieser Themen auswählen, wenn Sie eines mögen.

Wenn Sie mit der Maus über eines dieser Themen fahren, wird eine Schaltfläche "Aktivieren" angezeigt. Sie klicken einfach auf diese Schaltfläche, um das gewählte Thema zu aktivieren.

Aber wie installiert man ein Neu Thema? Hier ist, was Sie tun müssen ...

2. Klicken Sie auf die Schaltfläche "Add New", um ein neues Thema hinzuzufügen (es ist eine kleine Schaltfläche mit großen Ergebnissen).

Sobald Sie auf diese Schaltfläche klicken, erhalten Sie ein Menü mit einer ganzen Reihe neuer Designs, die Sie installieren können. Viele dieser Themen sehen ziemlich gut aus, und Sie müssen wirklich kein kostenpflichtiges Thema kaufen, um anzufangen - obwohl bezahlte Themen Ihnen sicherlich einen Vorteil verschaffen können. Sehen Sie sich unten an, wie diese Seite aussieht.

Ähnlich wie bei der Schaltfläche "Aktivieren" im vorherigen Schritt können Sie die Maus über eines dieser neuen Designs bewegen und auf "Installieren" klicken, um es zu installieren. Dann wird es unter "Aussehen" und "Designs" zu Ihrer Sammlung hinzugefügt, sodass Sie dieses Thema jederzeit aktivieren können. Lustige Sachen!

Aber was, wenn Sie Ihr eigenes Thema hochladen möchten? Hier ist, was Sie als nächstes tun müssen ...

3. Klicken Sie auf der Seite "Themen hinzufügen" auf die Schaltfläche "Thema hochladen".

Dadurch erhalten Sie ein Fenster, in dem Sie eine Datei von Ihrem Computer auswählen können. Wenn Sie ein Thema haben, das Sie außerhalb von WordPress gekauft haben, sollten Sie eine Datei erhalten haben, die Ihr neues Thema repräsentiert.

Wenn Sie diese Datei auswählen und hochladen, kann dies abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung und der Größe des Themas in der Datei sehr lange dauern. Lass WordPress sein Ding machen, und schon bald hast du ein anderes Thema zum Aktivieren unter "Aussehen" und "Designs".

Aktualisieren Sie Ihren Website-Namen

Sie können den Namen Ihrer Website aktualisieren, indem Sie im Dashboard auf "Einstellungen" klicken, dann auf "Allgemein" und dann den Namen Ihrer Website ausfüllen. Klicken Sie auf "Änderungen speichern" am unteren Bildschirmrand!

Schreibe deinen ersten Beitrag oder deine erste Seite

Okay, jetzt, da du dein Theme installiert hast und deinen Website-Namen hast, lass uns ein paar Inhalte auf der Website sehen!

Zuerst muss ich den Unterschied zwischen a erklären Post und ein Seite. Stellen Sie sich einen Post als normalen Blog-Artikel vor. Blog-Artikel erscheinen in der Regel in umgekehrter chronologischer Reihenfolge in einer Liste auf Ihrer Website - entweder auf der Startseite oder auf einer eigenen Blog-Seite. Beispielhafte Blogposts würden "Wie man eine Million Bucks in fünf Minuten macht" oder "10 Wege, um ohne jede Anstrengung mehr fertig zu werden, was auch immer." Ich scherze übrigens über diese Titel. 😉

Eine Blog-Seite dagegen ist eher eine statische Webseite, die nicht wie Blog-Artikel begraben werden sollte. Stattdessen sind Blog-Seiten normalerweise über die Navigationsleiste oben auf der Website zugänglich. Beispielblogseiten würden eine "Über" -Seite, "Kontakt" -Seite oder eine "Hire Me" -Seite enthalten.

Unten finden Sie ein Beispiel für den Editor, in dem ich schreibe, während ich Blogseiten schreibe. Die beiden Pfeile zeigen auf die beiden Bereiche von WordPress für Posts und Pages.

Sie werden auch bemerken, dass oben rechts auf dem Bildschirm auch das Fenster "Veröffentlichen" angezeigt wird. Hier können Sie Ihren Entwurf speichern. Vertrauen Sie mir, das ist wichtig - Sie könnten Ihre Arbeit verlieren, wenn Sie das nicht tun (auch wenn WordPress versucht, Ihre Arbeit automatisch zu speichern, funktioniert das möglicherweise nicht immer so).

Sie können auch in diesem Fenster auf "Vorschau" klicken, um zu sehen, wie Ihre Seite oder Post aussehen wird, bevor Sie sie veröffentlichen. Bevor Sie veröffentlichen, ist es immer eine gute Idee, diese Schaltfläche zu drücken, um sicherzustellen, dass es genau so aussieht, wie Sie es möchten.

Darüber hinaus gibt es Schaltflächen zum Anzeigen des Status eines Posts oder einer Seite (Entwurf oder ausstehende Überprüfung), der Sichtbarkeit eines Posts oder einer Seite (öffentlich, kennwortgeschützt oder privat) sowie eine Option zum sofortigen Veröffentlichen oder Planen des Posts Seite für eine spätere Zeit.

Sobald Sie mit dem Schreiben Ihres ersten Posts oder Ihrer ersten Seite fertig sind, können Sie auf die Schaltfläche "Veröffentlichen" klicken und sie auf Ihrer Live-Website anzeigen. So einfach ist das! Es gibt viele weitere Dinge, die Sie auf dem Weg lernen können, aber das sind die grundlegenden Dinge, die Sie wissen müssen, um alles auf die Beine zu stellen.

Übrigens, ich habe hier eine Menge mehr Blogging-Ressourcen für dich. Dort zeige ich Ihnen, wie Sie großartige Keywords finden, um Ihr Geschäft auf Ihrem Blog zu bewerben, wie Sie einen E-Mail-Newsletter einrichten und wie Sie eine ganze Menge Text schreiben können, ohne zu tippen (es ist ziemlich ordentlich).

Haben Sie Fragen zu diesen Schritten? Gib mir Bescheid! Hinterlasse einen Kommentar!

Bereit für den Start Ihres Blogs? Mach mit Bluehost und Sparen Sie über 40% Ihres Hosting-Plans, indem Sie hier klicken.

Haftungsausschluss: Bitte beachten Sie, dass einige der oben genannten Links Affiliate-Links sind. Ich werde eine Provision verdienen, wenn Sie über diese Links kaufen. Alle erwähnten Affiliate-Links sind Produkte oder Dienstleistungen, die ich empfehle, weil ich an sie glaube und denke, dass sie hilfreich sind, nicht weil ich eine Provision verdienen kann.

Schau das Video: Wie starte ich FIFA 18 ULTIMATE TEAM! Episode 1

Beliebte BeitrÀge

Kategorie Finanzen, NĂ€chster Artikel

Cincinnati-Lebensversicherungs-Bericht
Finanzen

Cincinnati-Lebensversicherungs-Bericht

Obwohl die meisten Menschen nicht gerne darĂŒber sprechen, ist Lebensversicherung ein wichtiger Teil eines jeden Finanzplans. Warum spielt es eine Rolle? Die Erlöse aus einer Lebensversicherungspolice können den Unterschied zwischen Ihrer geliebten Person machen, die mit ihrem Leben fortfĂ€hrt oder finanziell fĂŒr viele Jahre im Falle des unerwarteten Falles kĂ€mpft.
Weiterlesen
Wie man ein benutztes Auto von einer privaten Party kauft
Finanzen

Wie man ein benutztes Auto von einer privaten Party kauft

Am Montag haben wir meiner Frau ein neueres "gebrauchtes" Auto gekauft. Sie fuhr ihr vorheriges Auto, das ein Honda Accord 1998 war, fĂŒr ungefĂ€hr 3 Jahre und es war Zeit, es zu ersetzen. Ich weiß aus erster Hand, dass der Kauf eines Gebrauchtwagens frustrierend sein kann, deshalb hier ein paar Tipps, um den Prozess besser zu machen: Kaufen Sie kein gebrauchtes Auto von einem HĂ€ndler Wenn ich ein Auto auf Craigslist finde, freue ich mich darĂŒber .
Weiterlesen
Wie man sein Haus um ein Budget umgestaltet
Finanzen

Wie man sein Haus um ein Budget umgestaltet

Die Kosten fĂŒr den Umbau und die Renovierung von HĂ€usern können teuer sein, wenn Sie es ihnen erlauben, aber es gibt viele Möglichkeiten, das Budget umzugestalten. Ob Ihr Umgestalten oder Heimwerken bedeutet, ein Zimmer neu zu machen, einen Keller zu vollenden, Ihr Heim inszeniert oder einfach abgenutzte GegenstĂ€nde zu aktualisieren und zu ersetzen, gibt es mehrere verfĂŒgbare Wege, die Ihnen helfen, Ihr Haus zu Tausenden weniger als Einzelhandelskosten zu verbessern.
Weiterlesen
Funding Circle Review - P2P-Kredite fĂŒr Kreditnehmer und Investoren
Finanzen

Funding Circle Review - P2P-Kredite fĂŒr Kreditnehmer und Investoren

Funding Circle ist eine der wachsenden Zahl von Peer-to-Peer (P2P) -Lending-Websites im Internet verfĂŒgbar. In allen Bewertungen des Funding Circle werden Sie lesen, dass sich das Unternehmen dadurch auszeichnet, dass es sich auf GeschĂ€ftskredite konzentriert und nicht auf Privatkredite, bei denen die meisten anderen P2P-Kreditgeber konzentriert sind. Dies ist eine wichtige Kreditnische, nicht nur fĂŒr Kreditnehmer, sondern auch fĂŒr Investoren.
Weiterlesen