Versicherung

GF ¢ 031: Ist die Universal Life Insurance ein Abzocke?

Verkaufe ihnen, was du willst, nicht was sie brauchen.

Leider passiert dies in unserer Branche.

Schattige Finanzberater werden Anlagefonds, Annuitäten, REITs, Barwert-Lebensversicherungen - im Prinzip alles, was für sie sinnvoller wäre (in Form einer Provision) anstelle des Kunden verkaufen.

Dies scheint in fast jeder universellen Lebensversicherungssituation der Fall zu sein.

Es wird oft als eine "großartige Investition" angepriesen, die Dinge wie steuerfreies Geld anbietet, genau wie eine Roth IRA, Garantie des Kapitals, und so weiter und so fort.

Wenn Sie ein Leser des Blogs waren, werden Sie wissen, dass ich fest davon überzeugt bin, dass ein Finanzprodukt in der richtigen Situation funktionieren könnte, aber genauso wie ich Annuitäten unangemessen verwende, gilt das Gleiche für die Universal-Lebensversicherung Arten.

Eine kürzlich stattgefundene potenzielle Kundenbegegnung veranschaulicht das zu perfekt.

Finden Sie die besten Lebensversicherungspreise

Geben Sie Ihre Postleitzahl ein und klicken Sie mindestens 2-3 Unternehmen an, um den besten Preis zu finden.

Universal Life Insurance Gebraucht Falsch

Beide Ehepartner sind derzeit in den frühen 40ern, und sie haben nicht viel an Ersparnissen.

Der Ehemann hatte eine gute Regierungsstelle, musste aber zurücktreten und arbeitet zur Zeit in Teilzeit. Sie haben wenig bis gar nichts im Ruhestand gespart, und ein großer Teil ihrer früheren Ersparnisse wurde aufgebraucht, um einem kranken Familienmitglied zu helfen.

Sieben Jahre zuvor hat ihr Versicherungsagent sie verkauft a $ 1 Million Vertragsbedingungen (die ich völlig unterstütze), und eine universelle Lebenspolitik von 100.000 US-Dollar (die ich absolut nicht unterstütze).

Ich fragte die Klienten, warum sie die universelle Lebenspolitik von vornherein ausführten, und ihre Antwort war, dass der Ehemann etwas wollte, das sich um seine Frau kümmern würde, wenn ihm etwas passierte.

Der Begriff Politik funktioniert dafür perfekt. Das universelle Leben tut dies auch, ist aber viel teurer.

Er zahlte 101 US-Dollar pro Monat für die universelle Lebensversicherung und 88 US-Dollar pro Monat für die 20-jährige Politik. Wenn es darum ging, seine Frau zu pflegen, war sein Ziel, beide Policen abzuschaffen, dann kam der Berater meiner Meinung nach zu kurz. Der Kunde hätte eine viel größere Vertragslaufzeit erwerben und die Differenz nutzen können, um mit der Refinanzierung zu beginnen. Der Agent versuchte, diese Politik als eine Investition für später zu verkaufen.

Hier wird es noch schlimmer.

Eintauchen in Zahlen: Der Kunde hat die Police im Oktober 2007 abgeschlossen und zahlt seitdem 101 Dollar. Am Ende des letzten Monats, Mai 2014, hatte der Kunde insgesamt $ 7.949 in die Politik ein.

Der Gesamtbarwert belief sich auf $ 6.000, mit einem Rückkaufswert von 5.900 $.

Wie ist das für eine Investition?

Ich behaupte nicht, dass die Universal-Lebensversicherung eine schreckliche Investition ist, aber öfter als gar keine, ist sie für jemanden überverkauft, der sie nicht braucht. Der Ehemann und die Ehefrau leisteten keinen Beitrag zu Altersvorsorgeplänen oder IRAs, als sie die Police abschlugen, was vom Berater hätte verlangt werden sollen.

Anstatt Geld in eine teure universelle Lebenspolitik zu stecken, hätten sie eine 401k oder eine Roth IRA finanzieren sollen.

Wenn Sie eine universelle Lebensversicherung erwerben möchten, folgen Sie den folgenden Regeln:

Regeln für die universelle Lebensversicherung:

1. Sie haben besser ein Versicherungsbedürfnis.

Ich bin einmal auf eine Situation gestoßen, in der eine 26-jährige Frau 26 Jahre alt ist Single weiblich, wurde eine $ 1 Million universelle Lebenspolitik verkauft. Der Versicherungsagent stellte ihr ein garantiertes Sparkonto zur Verfügung, das irgendwo zwischen 6% und 7% lag. Ihr wurde gesagt, dass sie ihren Auftraggeber niemals verlieren könnte und dass sie eine große Rendite auf ihr Geld machen würde.

Es stellt sich heraus, was sie wirklich hatte, war eine $ 1 Million Universal-Lebensversicherungspolice. Sie zahlte jeden Monat einen guten Brocken dafür, und als sich herausstellte, wie sie für ihre vierteljährliche Prämie bezahlte, veranlasste sie sie zu untersuchen, was genau sie hatte, denn auf kurze Sicht hatte sie es gehabt , sie hatte dieses Interesse von 6%, von dem der Agent gesprochen hatte, nicht gesehen.

Nachdem sie das Home Office des Agenten kontaktiert hatte, erfuhr sie die Wahrheit. Sie war eine Universal-Lebensversicherung mit einer Million Dollar verkauft worden. Als sie das erfuhr, war ihre unmittelbare Frage, warum braucht eine 26-jährige Frau, die nicht verheiratet ist und keine Kinder hat, die 100.000 Dollar an Darlehen für Studentenkredite hat, eine Lebensversicherung von 1 Million Dollar?

Natürlich konnte das Backoffice diese Frage nicht beantworten und überließ das ihrem Agenten. Es steht außer Frage, dass sie kein Versicherungsbedürfnis hatte und daher keine universelle Lebenspolitik brauchte.

2. Sie sollten auch besser eine Versicherung haben.

Es ärgert mich unendlich, wenn ein Berater oder Lebensversicherer die Universal-Lebensversicherung als eine Investition verkauft, die auch Schutz bietet. Wenn sie damit vorankommen und sie nicht einmal über eine Risikolebensversicherung sprechen, werden sie sofort in meine Liste der Finanzberater aufgenommen, die ich gerne ins Gesicht schlagen würde. Term Life Insurance ist spottbillig, und das ist, wo Sie vor dem Kauf jeder Art von Universal Life Policy beginnen müssen.

Zum Vergleich: Ich kaufte eine 2,5-Millionen-Dollar-Lebensversicherung für 2.500 Dollar pro Jahr als Jahresprämie. Als ich anfing, nach einer universellen Lebenspolitik für mich zu fragen, habe ich folgendes gefunden.

Denken Sie daran, dass ich in meiner persönlichen Situation nicht in der Lage bin, wegen der Einkommensgrenze in eine Roth IRA zu investieren. Ich betrachtete auch eine universelle Lebenspolitik als langfristiges Sparinstrument. (Hinweis: Die von mir überprüfte Politik war eine indizierte universelle Lebenspolitik).

Wenn ich die universelle Lebenspolitik so gestalten würde, dass ich 10 000 Dollar pro Jahr an Prämie zahlen würde, und dies zehn Jahre lang, würde mir das einen Todesfall von 285 743 Dollar bringen. Die Richtlinie bietet die Möglichkeit, Barwert zu akkumulieren, aber die garantierte Rate beträgt 3% vor Ausgaben.

Zu der Zeit, als ich 60 war, konnte ich eine satte $ 104,000.65 garantierte. Es gibt einige Verbindungen zum Markt, wo der Wert viel mehr sein könnte. Wenn ich durchschnittlich 5,5% wäre, wäre diese Summe 249.365 $, aber wie Sie sehen können, würde ich $ 10,000 pro Jahr für 10 Jahre einbringen, um eine Todesfallleistung von $ 285,000 zu haben, und das übersteigt die Prämienausgaben für eine Risikolebensversicherung bei weitem Politik.

3. Roth IRA und / oder 401 (k) ist ein Muss.

Wenn die Person, die Sie Universal-Lebensversicherungspolicen verwendet, den Ausdruck "Es ist eine Investition wie ein Roth IRA" verwendet, warum dann zum Teufel sind sie nicht vorschlagen, dass Sie zuerst eine Roth IRA öffnen? Eine Roth IRA sollte Ihnen mehr Geld für Ihr Geld geben und wird nicht die hohen Kosten der Versicherung haben. Das gleiche gilt für eine 401 (k).

Am liebsten würde ich jemanden sehen, der sowohl die 401 (k) als auch eine Roth IRA ausschöpft, bevor sie überhaupt irgendeine Art universeller Lebenspolitik erforschen. Wenn die Person Sie universelle Lebensversicherung wirft und sie haben nicht einmal gefragt, ob Sie Geld in Ihr Ruhestandskonto setzen oder nicht, Sie wissen, dass sie skizzenhaft sind. Gehe schnell weiter.

4. Sie haben die Kosten mehrerer Carrier verglichen.

Im ursprünglichen Fall oben, wo die Person 101 US-Dollar pro Monat für eine universelle Lebensversicherung von 100.000 US-Dollar bezahlt, konnte ich die Raten vergleichen und sehen, ob sie sogar weniger als das bezahlen könnten, wenn sie es behalten wollten.

Es stellt sich heraus, dass ich mehrere Träger gefunden habe, die weit unter den 101 Dollar pro Monat lagen, die sie zahlten, von den Top-Lebensversicherungsgesellschaften in den Vereinigten Staaten. Die beste Option, die ich fand, war tatsächlich $ 40 pro Monat billiger als das, was sie zahlten, für eine Gesamteinsparung von knapp $ 500 pro Jahr.

Wenn Sie sich voll und ganz einer universellen Lebenspolitik verschrieben haben, sollten Sie sicherstellen, dass die Person, die Sie an Sie verkauft, mit mehreren Trägern arbeiten kann. Wenn sie für eine große Box-Firma arbeiten, die nur eine Lösung anbieten kann, dann sollten Sie zumindest ein Angebot mit jemand anderem bekommen.

Ist die Universal Life Insurance wirklich ein Abzocke?

Die kurze Antwort ist nein. Universal Life Insurance ist keine Abzocke, aber es wäre besser sinnvoll für das, was Sie erreichen möchten. Zum Beispiel habe ich gesehen, dass diese Art von Richtlinien, die für Nachlassplanungzwecke verwendet werden, mehr an die Erben von Kunden weitergeben. In diesen Fällen macht universelle Lebensversicherung viel Sinn.

Für das Paar, das oben eine universelle Lebenspolitik verkauft hatte, schlug ich vor, sie sollten sich an ihren Agenten wenden und herausfinden, warum sie die Police überhaupt verkauft haben.

Schau das Video: ALADDIN MAGIC CARPET PRANK

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Versicherung, N├Ąchster Artikel

Wie viel mehr ist Lebensversicherung f├╝r Raucher im Jahr 2018?
Versicherung

Wie viel mehr ist Lebensversicherung f├╝r Raucher im Jahr 2018?

Es scheint nicht so oberfl├Ąchlich, aber Lebensversicherung als Raucher ist eigentlich super einfach. Wenn ich den Leuten erz├Ąhle, dass ich fr├╝her geraucht habe, sind sie v├Âllig geschockt. Als eine Gesundheitsmutter und Crossfitter, das ist das letzte, was die Leute erwarten w├╝rden, dass ich es tun w├╝rde. Zu meiner Verteidigung war es w├Ąhrend einer stressigen Zeit in meinem Leben.
Weiterlesen
Was Sie ├╝ber Ihre Medicare- und Medicaid-Vorteile wissen m├╝ssen
Versicherung

Was Sie ├╝ber Ihre Medicare- und Medicaid-Vorteile wissen m├╝ssen

Viele Senioren haben Missverst├Ąndnisse ├╝ber die Unterschiede zwischen Medicare und Medicaid Anspruchsvoraussetzungen. Werfen Sie eine Pflegeversicherung, und das Wasser wird noch matschiger. Selbst als Certified Financial Planner ist es schwierig, den ├ťberblick ├╝ber alle Probleme zu behalten, die Senioren betreffen. Um dabei zu helfen, den geistigen Nebel, der mit diesen Problemen einhergeht, zu beseitigen, habe ich beschlossen, einen Experten f├╝r das Thema hinzuzuziehen.
Weiterlesen
K├Ânnen Sie wirklich Geld sparen, indem Sie Versicherungspolicen b├╝ndeln?
Versicherung

K├Ânnen Sie wirklich Geld sparen, indem Sie Versicherungspolicen b├╝ndeln?

Sie k├Ânnen es mit Ihrem Telefon, Internet und TV-Diensten tun. Sie k├Ânnen es auch mit Ihren Bankkonten tun. Aber sollten Sie Ihre Versicherungspolicen auch bei einer Firma b├╝ndeln, um Geld zu sparen? Wie so vieles im Leben h├Ąngt die Antwort zum Teil von Ihrer einzigartigen Situation ab. Erstens: Das potenzielle Problem mit geb├╝ndelten Richtlinien Ja, Sie k├Ânnen Geldb├╝ndelungspolitiken sparen.
Weiterlesen
Top 5 Nicht-medizinische Faktoren, die Ihre Lebensversicherung Preise beeinflussen
Versicherung

Top 5 Nicht-medizinische Faktoren, die Ihre Lebensversicherung Preise beeinflussen

Die meisten gesunden Menschen haben einen Kryptonit, wenn es um Lebensversicherungen geht: die nicht-medizinischen Faktoren, die Ihre Lebensversicherung beeinflussen. Es ist ein gro├čer Schock f├╝r viele Menschen, die eine kostenlose Lebensversicherung Angebot erhalten, die in der besten Form ihres Lebens sind, wenn sie nicht aufgrund von nicht-medizinischen Faktoren f├╝r die besten Lebensversicherung Raten qualifizieren k├Ânnen.
Weiterlesen