Finanzen

Poshmark Review: Ist es es wert, gebrauchte Kleidung zu kaufen und zu verkaufen?

Was ist Poshmark?

Poshmark ist eine App zum Kauf und Verkauf von leicht gebrauchten Artikeln, meist auf Designer- und Namensbandbekleidung ausgerichtet. Sie müssen die kostenlose App herunterladen. Kaufen und Verkaufen erfolgt hauptsächlich über die App, obwohl Sie dies auch von der Desktop-Version der Website aus tun können.

Die App wurde erstmals im Jahr 2011 vom Silicon Valley-Unternehmer Manish Chandra, dem ehemaligen Gründer der Online-Shopping-Site Kaboodle, ins Leben gerufen.

Poshmark umfasst eine sozial fokussierte Kauf- und Verkaufserfahrung. Potenzielle Käufer können Artikel "mögen" und Fragen direkt auf der Seite stellen, auf der der Artikel aufgeführt ist.

Sie können Ihrem Schrank auch folgen, wenn sie Ihren Stil mögen. Anhänger zu gewinnen ist eine gute Möglichkeit, Ihren Kundenpool aufzubauen, wenn Sie mehr Artikel verkaufen möchten.

Poshmark
4.5

Zusammenfassung

Wenn Sie viele Dinge verkaufen möchten, können Sie auf Poshmark einen eigenen Laden einrichten. Wenn Sie Einfachheit gegenüber Gebühren zu schätzen wissen, dann ist Poshmark vielleicht die beste Wahl. Wenn Sie jedoch über Gebühren besorgt sind, könnten Sie eBay, LetGo oder sogar Craigslist oder ähnliches in Betracht ziehen.

Warum ich mit Poshmark gearbeitet habe

Vor sechs Jahren habe ich einen eBay-Shop gegründet, um Kleidung, Schuhe und Accessoires loszuwerden, die ich nicht mehr wollte. Ich hatte ein bisschen Shopping-Sucht, aber das ist eine ganz andere Geschichte.

Zu der Zeit waren handliche Verkaufsapps wie Poshmark nicht so populär, also benutzte ich eBay, was sowohl ein Segen als auch ein Fluch war. Ein Segen, weil ich es letztendlich geschafft habe, alles zu verkaufen, was ich gepostet habe, aber ein Fluch, weil die einfachsten Aufgaben mich ewig brauchen würden, um es herauszufinden! Ich erinnere mich noch daran, dass ich mich nach der Vertragsunterzeichnung mit all den verkaufenden Tools und Informationen über eBay überfordert fühlte.

Meiner Meinung nach hat eBay nicht die benutzerfreundlichste Plattform zum Kaufen oder Verkaufen. Obwohl es sich seit 2012 stark verbessert hat, finde ich es nicht so einfach zu benutzen wie Poshmark.

Pros von Poshmark

In den letzten Jahren fing ich an, Poshmark auf Empfehlung eines Freundes zu benutzen, der es benutzte, um ihre Designerklamotten für etwas zusätzliches Bargeld loszuwerden. Ich hatte noch nie davon gehört, aber sie schien sich gut zu verkaufen, also wechselte ich und fing an, Poshmark zu benutzen.

Ich habe schnell gelernt, dass Poshmark großartig ist! Es ist einfach, Artikel direkt aus der App zu posten, mit Käufern zu kommunizieren und Pauschalgebühren für den Versand zu verstehen.

Einfacher Versand

Der Versand ist wirklich einfach, da sie eine Versandkostenpauschale von 6,49 $ zahlen und der Käufer diese bezahlt. Sie können ein Versandetikett von Poshmark drucken und Priority Mail über USPS versenden. Sie sollten auch wissen, dass Poshmark nur in die USA versendet.

Nachteile von Poshmark

Einfachheit hat ihren Preis, und Poshmark reduziert Ihren Umsatz um 20 Prozent. Also, ich sollte beachten, dass ich immer noch eBay von Zeit zu Zeit verwende, weil ich finde, dass die Gebühren nicht so hoch sind.

Poshmark bevorzugt den Käufer gegenüber dem Verkäufer

Die Art und Weise wie Poshmark aufgebaut ist, ist wirklich auf den Käufer ausgerichtet. Wenn der Käufer aus irgendeinem Grund mit Ihrem Artikel unzufrieden ist, kann er einen Anspruch eröffnen und den Artikel an Sie zurücksenden.

Ein weiterer Nachteil von Poshmark als Verkäufer ist, dass Sie erst bezahlt werden können, nachdem der Käufer Ihren Artikel erhalten hat und "Akzeptiert" den Kauf. Der Käufer hat dafür drei Tage Zeit. Poshmark gibt dann am vierten Tag Ihr Geld frei, und Sie haben die Möglichkeit, das Geld freizugeben oder für Poshmark auszugeben.

Dies bedeutet, dass Sie das Geld erst dann erhalten, wenn der Käufer den Artikel erhält und in der App als akzeptiert markiert. Es ist eine längere Wartezeit, besonders wenn Ihr Artikel verloren geht oder von USPS verzögert wird.

Nehmen wir an, der Käufer ist aus irgendeinem Grund mit dem Artikel nicht zufrieden. Sie können dieses dreitägige Fenster nutzen, um den Gegenstand zu bestreiten oder zurückzugeben. In diesem Fall werden Sie nicht bezahlt.

Poshmark ist möglicherweise nicht die beste Option für einen Laden

Wenn Sie vorhaben, viele Artikel zu verkaufen und ein Geschäft rund um den Verkauf von gebrauchter Kleidung zu führen, ist Poshmark aufgrund der hohen Provision von 20 Prozent wahrscheinlich nicht die beste Plattform. Sie sollten wahrscheinlich Ihre eigene E-Commerce-Website von iPage oder Shopify aus starten.

Sozial ausgerichtet bedeutet viel Zeit, sich mit Kunden zu beschäftigen

Kunden können Fragen und Kommentare direkt auf der Seite des Artikels veröffentlichen, so dass es viele Fragen geben kann, die viel Zeit in Anspruch nehmen können.

Es ist zwar nicht falsch, die Fragen der Kunden zu beantworten, aber es ist auch nicht die ideale Situation, ständig gepingt zu werden.

Ich habe von Verkäufern gehört, die sich darüber beschweren, dass sie jede Menge Fragen zu Größe, Farbe usw. beantworten müssen, aber nur sehr wenig kaufen.

Das Ziel des Verkaufs ist es, nicht zu viel Zeit in Anspruch zu nehmen, denn Zeit ist Geld.

Poshmarks Gebühren

Umfassend sind die Gebühren von Poshmark. Für einen Umsatz unter 15 US-Dollar wird eine Pauschalgebühr von 2,95 US-Dollar fällig. Wenn Sie also ein Kleid für 14 US-Dollar verkaufen, erhalten Sie 11,05 US-Dollar.

Wenn die Kosten des Artikels höher als $ 15 sind, nimmt Poshmark eine 20-prozentige Kürzung vor. Stellen Sie sich vor, Sie würden das gleiche Kleid für 16 $ verkaufen, und Sie würden 12,80 $ einstecken.

Sobald Ihr Verkauf von Ihrem Käufer geliefert und erhalten wurde, sind die Einnahmen aus Ihrem Verkauf Ihr Eigentum.

Wie man Poshmark benutzt

Wenn Sie zum Verkauf bereit sind, laden Sie die App auf Ihr Telefon herunter.

Poshmark fragt Sie beim Posten Ihrer Artikel, ob er auf Ihr Mobiltelefon auf Ihre Kamera zugreifen kann, und von dort aus müssen Sie lediglich die Fotos aufnehmen und mit einer Beschreibung versehen. Klingt einfach, aber es gibt einige Tricks und Möglichkeiten, um mehr Käufer für Ihre Artikel zu gewinnen.

Die Macht der Fotos

Ich gebe zu, ich hatte einen Verkaufsschlager online, weil ich vorher meinen eBay-Shop hatte, aber ich denke, dass all meine Jahre des Online-Shoppings mir wirklich geholfen haben, den Verstand des Kunden zu verstehen.

Als Käufer kam es so oft vor, dass ich von einer Verkäuferseite abhob, weil der aufgelistete Artikel verschwommene oder dunkle Fotos enthielt und keine klare Beschreibung oder Rückgaberecht enthielt. Nächster.

Es überrascht mich immer noch, wie schlampig manche Verkäufer mit Fotos sind. Bilder sind manchmal dunkel, schwer zu sehen (besonders schwarz oder dunkler gefärbte Gegenstände), oder die Nahaufnahme ist verschwommen und Sie wissen nicht, was Sie sehen.

Wenn die Farbe des Artikels nicht korrekt ausgegeben wurde, notieren Sie dies in der Beschreibung. So fantastisch wie Smartphones heutzutage sind, manchmal erfasst es die Farbe eines Artikels nicht lebensnah. Anstatt sich zu fragen, ob der Artikel olivgrün oder grau ist, schreiben Sie einfach in die Beschreibung.

Ich kann das nicht genug betonen: sei so ausführlich und beschreibend wie möglich und mache qualitativ hochwertige Fotos.

Mit Poshmark können Sie bis zu acht Fotos für Ihren Artikel aufnehmen. Profitieren Sie davon und verwenden Sie alle acht, um Ihren Gegenstand in verschiedenen Winkeln, Nahaufnahmen zu zeigen und modellieren Sie, wenn Sie können. Es hilft zu sehen, wie der Artikel aussieht, wenn er getragen wird, anstatt nur auf einem Kleiderbügel zu baumeln.

Hier sind fünf Mini-Hacks, um sicherzustellen, dass deine Fotos großartig sind:

1. Machen Sie Fotos mit natürlichem Licht.

Wenn Sie nicht können, stellen Sie sicher, dass es innen hell erleuchtet ist.

2. Verwenden Sie ein Vergleichselement in Ihren Fotos.

Wenn das Objekt klein ist, schnappen Sie das Foto neben einem Vergleichselement (z. B. eine Münze, ein iPhone, alles, was allgemein bekannt ist), damit die Personen die Größe besser verstehen. Zum Beispiel habe ich einmal ein paar winzige Diamantohrstecker verkauft, also habe ich einen Penny auf das Foto gesetzt, damit die Kunden die Größe vergleichen können.

3. Verwenden Sie ein Nähbandmaß.

Legen Sie die Kleidung mit dem Maßband flach auf das Foto, damit Sie es nicht in der Beschreibung aufschreiben müssen, was viele Kunden sowieso nicht lesen.

4. Seien Sie im Voraus über alle Mängel, die der Gegenstand haben kann.

Das Fotografieren aller Mängel ist entscheidend. Seien Sie so transparent wie möglich, damit Sie den Käufer nicht überraschen. Überraschungen eignen sich nur für Geburtstagsfeiern, nicht wenn Sie Ihr hart verdientes Geld für etwas ausgeben.

Dies hilft nicht nur, die Rendite zu minimieren, sondern, wenn Sie weiterhin auf Poshmark verkaufen möchten, wird das Gewinnen von so vielen positiven Bewertungen dazu beitragen, Ihr Geschäft am Laufen zu halten.

5. Verwenden Sie das Bearbeitungstool Ihres Telefons

Ich würde nicht nur Fotos von den Fehlern machen, ich würde auch mein Bearbeitungswerkzeug auf meinem iPhone (genannt Markup) verwenden, um einen Pfeil auf den Fehler zu zeichnen, so dass der Kunde nicht danach suchen muss.

Wie man dein Einzelteil priorisiert

Machen Sie eine schnelle Suche auf Poshmark und eBay, um zu sehen, was Ihr Artikel holt. Versuchen Sie, Ihren Artikel so konkurrenzfähig wie möglich zu bewerten.

Beschreibend sein und Adjektive verwenden

Kanal Englisch Klasse der sechsten Klasse und beschreibend werden. Verwenden Sie so viele Adjektive wie möglich, und geben Sie Details über Größe, Farbe, Zustand und wie es Ihnen passt, wenn Sie es tragen.

Ein zusätzlicher Bonus ist, wenn Sie vorschlagen können, wie Kunden den Artikel auf eine stilvolle Art und Weise tragen können.

Erstellen Sie Ihre folgenden

Genau wie bei Instagram kannst du anderen "Poshern" folgen. In der ersten Woche, in der ich Gegenstände verkaufte, war ich überrascht zu sehen, dass ich schnell 50+ Anhänger gewonnen hatte, nur weil ich meine Artikel gepostet habe.

Wenn Sie darüber nachdenken, dies zu einem langfristigen Weg zu machen, um zusätzliches Geld zu verdienen, folgen Sie ihnen zurück.

Ich habe auch von Poshmark-Verkäufern gehört, die regelmäßig die Artikel anderer Leute an ihre eigenen Follower weiterleiten. Das ist also etwas, was Sie vielleicht ausprobieren möchten, wenn Sie Ihren Kundenstamm aufbauen.

Fügen Sie Ihrem Paket eine nette Notiz hinzu

Jedes Mal, wenn ich einen Artikel verkaufte, stopfte ich türkisfarbenes Tissuepapier in die Kundenbox, zusammen mit einer netten Notiz, die die Kunden auffordert, mich zuerst zu kontaktieren, wenn es Diskrepanzen oder Probleme mit dem Artikel gibt, anstatt einen Fall mit Poshmark zu öffnen Hinterlasse mir eine negative Bewertung.

Feilschen und beste Angebot-Option

Poshmark hat eine "Angebot" -Option, was bedeutet, dass Käufer ein Angebot machen können, das niedriger ist als der von Ihnen angegebene Preis. Wenn Sie diese Option beim Auflisten Ihres Artikels geöffnet lassen, können Sie mehr Kundeninteresse gewinnen. Sie können den Mindestpreis festlegen, den Sie für einen Artikel akzeptieren möchten.

Posh Parteien

Posh Parties sind virtuelle Echtzeit-Shopping-Events, bei denen sich Verkäufer (und Käufer) zum Einkaufen und Verkaufen treffen. Es ist eine weitere Möglichkeit für Poshmark, soziales Engagement für die App zu fördern und die Möglichkeit, mehr Follower zu gewinnen.

Sie können leicht einer Party beitreten. Gehe einfach zu deinem Eintrag, wenn die Party beginnt, und drücke die Teilen-Taste, um die aktuelle Party zu sehen. Wenn Sie teilen möchten, drücken Sie die Taste und Sie werden der Gruppe hinzugefügt.

Sie können Artikel zum Verkauf speichern, nur für Partys. Fügen Sie einfach den neuen Eintrag hinzu, wenn die Party stattfindet, und Sie erhalten eine Option zum Teilen.

Verkäufer-Boutique

Wenn Sie viele Dinge verkaufen möchten, können Sie auf Poshmark einen eigenen Laden einrichten. Wenn Sie Einfachheit gegenüber Gebühren zu schätzen wissen, dann ist Poshmark vielleicht die beste Wahl. Wenn Sie jedoch über Gebühren besorgt sind, könnten Sie eBay, LetGo oder sogar Craigslist oder ähnliches in Betracht ziehen.

Hast du Poshmark benutzt, um deine Sachen zu verkaufen? Hinterlasse einen Kommentar, ich würde gerne von deiner Erfahrung hören.

Schau das Video: POSHMARK UNBOXING + REVIEW & TRY ON. RAREDIAMONDZZ

Beliebte Beiträge

Kategorie Finanzen, Nächster Artikel

Beyond a Budget: Wie Sie Ihren Wohlstand steigern können
Finanzen

Beyond a Budget: Wie Sie Ihren Wohlstand steigern können

Sie sehen eine riesige Menge an Finanzartikeln, die sich um die Bedeutung von Sparsamkeit und Sparzwängen drehen. Sie sehen auch eine große Anzahl von Artikeln, in denen die Wichtigkeit der Festlegung größerer finanzieller Ziele - Ruhestand, Investitionen und Notfallfonds - hervorgehoben wird. Die Notwendigkeit, die beiden zu überbrücken? Das ist eine andere Geschichte.
Weiterlesen
Vantis Lebensversicherungsunternehmen Review
Finanzen

Vantis Lebensversicherungsunternehmen Review

Beim Kauf von Lebensversicherungen gibt es viele Dinge, die man beachten sollte. Dazu gehören sicherlich die Art und Höhe des Schutzes, den Sie kaufen. Dies liegt daran, dass Sie diejenigen, die Ihnen wichtig sind, nicht ohne ausreichende finanzielle Mittel verlassen sollten, um weiter zu machen, ob und wann sie eine Forderung einreichen müssen.
Weiterlesen
Der Unterschied zwischen Fixkosten und variablen Aufwendungen
Finanzen

Der Unterschied zwischen Fixkosten und variablen Aufwendungen

Eine Möglichkeit, die Effektivität Ihres Budgets zu maximieren, besteht darin, den Unterschied zwischen "festen" Ausgaben und "variablen" Ausgaben zu ermitteln. Die Ermittlung des Unterschieds zwischen den beiden Kategorien kann Ihnen dabei helfen, unnötige Ausgaben zu minimieren und das Wachstum Ihres Vermögens, die Auszahlung von Schulden oder eines Ihrer sonstigen finanziellen Ziele zu maximieren.
Weiterlesen
Sollten Sie in Roth IRA oder Sparplan investieren?
Finanzen

Sollten Sie in Roth IRA oder Sparplan investieren?

Sparen für den Ruhestand ist ein gemeinsames Ziel der meisten Menschen. Wenn Sie nicht unabhängig reich sind oder genug Geld erben, um sich selbstsicher zu fühlen, müssen Sie sich nie auf Ersparnisse verlassen (ich hatte keines von beiden), Sie möchten wahrscheinlich während Ihrer Arbeitsjahre Geld beiseite legen, um Ihren Komfort und Ihre Sicherheit zu gewährleisten Sie gehen in Rente.
Weiterlesen