">
Finanzen

Begriff gegen ganze Lebensversicherung

Trotz der Ratschläge von Finanzexperten wie Jeff Rose, Todd Tresidder und Dave Ramsey, kaufen die Amerikaner weiterhin eine Lebensversicherung mit einer Laufzeit von fast 2: 1.

Wenn alle Berater dagegen beraten, warum ist das so populär?

Ist es möglich, dass Millionen von Amerikanern den falschen Baum bellen könnten?

Ich sage ja.

Als Agent von 10+ Jahren, die Hunderte von ganzen Lebensversicherungen unter-Leistung gesehen haben, verfallen oder erhalten haben (zurück nur einen Bruchteil dessen, was eingezahlt wurde), bin ich nicht mehr ein Fan der ganzen Lebensversicherung.

In diesem Beitrag werde ich erklären, warum Lebensversicherungsagenten Ihnen eine ganze Lebensversicherung verkaufen wollen, die fünf Hauptprobleme mit dem ganzen Leben, und was Sie stattdessen kaufen sollten.

Die wichtigsten Unterschiede zwischen Laufzeit und Lebensversicherung:

In diesem Beitrag werden wir die Begriffs- und Lebensversicherung besprechen.

Lebensversicherung

Die Risikolebensversicherung bietet garantierte Prämien und eine garantierte Todesfallleistung für einen festen Zeitraum von 10, 20 oder 30 Jahren. Der Begriff wird oft für kurzfristige Bedürfnisse gekauft.

Hauptmerkmale:

  • Low-Cost-Schutz (oft 3% -10% die Kosten für das ganze Leben)
  • Kein Barwert - Es zahlt sich nur im Todesfall aus
  • Die Prämien werden für einen festgelegten Zeitraum festgelegt - Die Prämien können nicht während Ihrer Laufzeit erhöht werden, auch wenn Sie sich im Gesundheitszustand befinden

Lebensversicherung

Die gesamte Lebensversicherung bietet eine lebenslange Deckung mit dem zusätzlichen Vorteil der Akkumulation von Barwerten. Es wird oft für zusätzliches Ruhestandseinkommen gekauft.

Hauptmerkmale:

  • Angebote Lebenslange Abdeckung
  • Geldwert - Alle Prämien, die nicht zur Zahlung der Versicherungskosten bestimmt sind, fallen auf ein Barwertkonto an, das normalerweise Zinsen und Dividenden verdient und dem Policeninhaber über eine Auszahlung oder ein Darlehen zur Verfügung stehen kann, sofern die Kosten der Versicherung bezahlt werden.
  • Policendarlehen - Der Eigentümer kann auf seinen Barwert über Darlehen zugreifen. Die Vorteile hier sind der potentielle Zugang zu steuerfreiem Geld (wie es ein Kredit ist), ohne dass man sich bewerben oder qualifizieren muss, wie andere Kredite erfordern. Die Zinsen werden anhand des ausstehenden Saldos berechnet, und Kredite müssen oder müssen möglicherweise nie zurückgezahlt werden.
  • Fixe Prämien müssen jedes Jahr bezahlt werden - Prämien können aus eigener Tasche bezahlt werden, oder wenn dies nicht erschwinglich ist, können sie unter Verwendung von Policendividenden bezahlt oder aus dem Barwert der Police entliehen werden, falls verfügbar.
  • Die teuerste Art der Lebensversicherung - Oft 10-20x die Kosten der Risikolebensversicherung und 2-3x die Kosten für das garantierte universelle Leben

Lebensversicherung - Eine Sicherheitsweste oder Investitionsmöglichkeit?

Es ist unerklärlich.

Wir leben in einem Land, in dem wir alle froh sind, jahrelang in die Versicherungspolice eines Hauseigentümers einzahlen zu können, ohne dafür eine Gegenleistung zu erwarten, es sei denn, unser Haus brennt ab. Von unserer Autoversicherung erwarten wir auch nichts, wenn wir nicht in ein Wrack geraten.

Bei der Lebensversicherung ist das nicht der Fall.

Millionen von Amerikanern kaufen Lebensversicherungen, die davon ausgehen, dass sie Geld davon wegnehmen, solange sie noch leben.

Das Traurige ist, dass viele dieser Menschen nicht einmal eine Lebensversicherung brauchen. Stattdessen werden sie verkauft, wie ganze Lebensversicherungen ihr Renteneinkommen ergänzen können.

Die richtigen Gründe, eine Lebensversicherung zu kaufen:

Die Lebensversicherung sollte wie ein Rettungsboot, eine Schwimmweste oder ein Sicherheitsgurt betrachtet werden ...

Sie interessieren sich nicht für ihre Schnickschnack, ihre Farbe, Marke oder Modell.

Sie brauchen sie nur, um Sie vor Gefahren zu bewahren. Im Falle einer Lebensversicherung benötigen Sie diese, um Ihre Familie oder Ihr Unternehmen im Falle Ihres Todes "ganz" zu machen.

Laut dem Versicherungsbarometer 2015 von LIMRA sind die drei wichtigsten Gründe, warum Menschen eine Lebensversicherung abschließen:

  • Beerdigung und andere Endausgaben zu decken
  • Um verlorenes Einkommen zu ersetzen
  • Um die Hypothek abzuzahlen

Dies sind gute Gründe, eine Lebensversicherung zu kaufen.

... und keiner von ihnen benötigt eine ganze Lebensversicherung.

All dies kann mit einer Risikolebensversicherung oder einem garantierten universellen Leben (eine lebenslange Versicherung ohne Schnickschnack) erreicht werden.

5 Gründe, Begriff über ganzes Leben zu wählen

Eine ganze Lebensversicherung sollte fast immer vermieden werden.

Ich sage "fast", weil das ganze Leben seinen Platz in Finanzplänen einiger hochverdienender Individuen und in einigen Geschäftsszenarien haben kann, aber für die Mehrheit von uns ist es unglaublich riskant.

Hier sind die fünf wichtigsten Probleme mit dem ganzen Leben:

# 1 - Whole Life bietet eine niedrige Rendite

Das ganze Leben ist nicht der beste Weg, um sein Geld zu investieren. Traditionelle Investitionen sind.

Sie müssen erkennen, dass Ihre Prämien (oder Investitionsbeiträge) bei der Einzahlung in das ganze Leben sofort um Provisionen, Gebühren und Versicherungskosten reduziert werden.

Die Provisionen sind besonders hoch. Ich weiß, dass ich persönlich 80% bis 100% der Prämie des ersten Jahres für eine Police mache. Wenn Sie also im ersten Jahr 10.000 $ in eine Police einzahlen, geht fast alles an Ihren Agenten.

Dann müssen Sie auch die Versicherung selbst bezahlen.

Was übrig bleibt, wächst in einem Barwert-Konto, das in der Regel einen garantierten Mindestzinssatz und Dividenden verdient, aber insgesamt ist die Rendite schlecht, da so wenig von Ihren Prämien tatsächlich zum Barwert-Konto kommt.

In der Tat, die typische Politik bricht nicht einmal für die ersten 7 bis 10 Jahren.

Danach schätzen die meisten Experten Renditen von 2% bis 5% über 30 bis 50 Jahre. Dave Ramsey sagt, dass Ihre Rendite für die Dauer Ihrer Police durchschnittlich 2,6% betragen wird. Trotz der Steuervorteile ist die Nettorendite des ganzen Lebens unscheinbar.

Sie denken vielleicht, dass Sie gerne eine Gegenleistung für eine "sichere" Investition aufgeben würden. Nun, was ist, wenn ich Ihnen gesagt habe, dass eine ganze Lebensversicherung als Investition ziemlich riskant ist?

2. Das ganze Leben ist kein sicherer Ort zum "Investieren"

Agents lieben es, darauf hinzuweisen, wie Sie einen garantierten Zinssatz auf Ihren Policen-Barwert erhalten und wie sie von Versicherungsgesellschaften, die die Säulen der Finanzkraft in unserem Land sind, von denen die meisten über 100 Jahre alt sind, überlebt haben die große Depression und mehrere Kriege ... und so weiter.

Was sie Ihnen nicht erklären, ist, dass Sie, was Investitionen angeht, ein riesiges Risiko eingehen, wenn Sie eine ganze Lebensversicherungspolice kaufen. Und das, weil die Prämien fest sind und jedes Jahr bezahlt werden müssen.

Stellen Sie sich vor, Sie tragen zu einem 401K oder Roth IRA und harten Zeiten bei. Vielleicht sind Sie entlassen oder es gibt finanzielle Notfälle in der Familie. In einem 401k oder Roth IRA, können Sie Beiträge für ein Jahr oder zwei (oder so lange Sie möchten) ohne Strafe überspringen.

Aber im ganzen Leben kannst du nicht aufhören zu zahlen.

Wenn die Prämien nicht aus Ihrer Tasche kommen, müssen sie von Ihrem Barwert geliehen werden oder durch Politikdividenden bezahlt werden. Das Problem ist, dass in den frühen Jahren die Barwerte sehr niedrig sind und das gilt auch für Dividenden. Wenn sie Ihre Versicherungskosten nicht decken können, ist Ihre Police hinfällig. Das bedeutet, dass Ihre anfängliche Investition ausgelöscht werden könnte.

Mit anderen Worten, ganze Lebensprämien erlauben keinen Schluckauf im Leben. Und meiner Erfahrung nach verfügen nur sehr wenige Menschen über die finanziellen Mittel, um diese Politik langfristig aufrechtzuerhalten. In der Regel können sie sich diese irgendwann nicht mehr leisten oder sehen den Wert einfach nicht mehr und geben ihn ab. Vielleicht werden deshalb 80% der Menschen, die ein ganzes Lebensprodukt kaufen, vor dem Tod davon befreit.

3. Die Steuervorteile des ganzen Lebens sind stark überzeichnet

Agenten rühmen sich mit 3 Hauptsteuervorteilen, die Sie als Eigentümer eines ganzen Lebens genießen werden.

  • Lebensversicherungs-Todesfallleistungen werden in der Regel nicht besteuert (für Bundes- oder Landeseinkommenssteuer - Todesfallleistungen können in einer Vermögensbewertung für bundesstaatliche und bundesstaatliche Erbschafts- / Erbschaftssteuern enthalten sein)
  • Die Barwertakkumulation ist abgegrenzt
  • Einkommensteuerfreier Zugang zu Ihrem Barwert über Policendarlehen

Während dies wichtige Steuervorteile sind, denke ich, dass ihr Wert von Agenten überverkauft ist.

Erstens sind alle Lebensversicherungssteuervorteile einkommenssteuerfrei, nicht nur die gesamten Lebensentschädigungen. Wenn Sie also einen günstigeren Begriff oder eine garantierte universelle Lebensversicherung kaufen würden, würden Sie den gleichen Vorteil genießen.

Eine Steuerstundung Ihres Barwerts ist hilfreich, aber sie gleicht die niedrigen Renditen im gesamten Leben nicht aus. Sie können den gleichen Steuerrückerstattungsstatus in mehreren qualifizierten Anlagekonten finden. Selbst steuerpflichtige Konten dürften eine höhere Nettorendite liefern, da die Erträge wahrscheinlich viel größer wären. (d. h. eine 10% ROR auf einem steuerbaren Konto würde eine Rendite von 3% des gesamten Lebens erreichen)

Die letzte der angeblichen Steuervorteile der gesamten Lebensversicherung ist die Fähigkeit, Mittel aus dem Barwert der Police aufzunehmen. Da es sich um ein Darlehen handelt, können Sie dieses Geld steuerfrei erhalten.

Aber lass mich dich das fragen.

Was nützt ein steuerfreier Kredit für nicht geschätztes Geld? Selbst auf einem steuerpflichtigen Konto können Sie normalerweise Ihren Kapitalbetrag (oder Ihre Kostenbasis) abziehen, ohne besteuert zu werden.

In den ersten 10 Jahren, während Ihr Geldwert kleiner oder gleich Ihrer Basis ist, ist der steuerfreie Zugang zu Ihrem Geld wertlos.

Wenn Sie einen Kredit aufnehmen, sobald Sie endlich eine Wertsteigerung gesehen haben, sagen Sie 15 Jahre nach der Police, können Sie das tun und ja, es wird steuerfrei sein.

Aber sei vorsichtig!

Wenn Ihre Police jemals verfällt, werden alle Gewinne, die Sie jemals gemacht haben, anhand Ihrer folgenden Steuererklärung bewertet.

Wenn Sie einen bescheidenen Betrag, wie 20% bis 30% des Barwerts, leihen, sollte der verbleibende Barwert immer noch genug Zinsen und Dividenden generieren, um Ihnen zu helfen, die Zinsen für das Darlehen zu bezahlen. Tatsächlich müssen Sie den Kredit nie zurückzahlen.

Aber viele Leute hören nicht bei 20% oder 30% auf. Sie verwenden ihren Barwert so, wie ihr Agent ihnen gesagt hat, dass sie es könnten. Sie benutzen es, um ihren Ruhestand zu ergänzen, aber überziehen die Politik, können sich die Prämien nicht leisten, um die Darlehenszinsen und -kosten der Versicherung aufrechtzuerhalten, und die Politik endet, um zu verfallen.

Es ist ein sehr glatter Hang, der aus der Lebensversicherung leiht. Ich persönlich finde diesen angeblichen Nutzen nicht als das Risiko wert. Wenn es in Ihrem Finanzplan einen Knick gibt, wie es so oft der Fall ist, und Sie lassen die Politik auslaufen, ist diese Leistung wertlos und könnte Ihnen eine steile und unerwartete Steuerrechnung auferlegen.

4. Die "Liquidität" des gesamten Lebens Cash-Wert ist mehr wie ein dicker Schlamm

Wir haben über ein paar der Fallen gesprochen, die Agenten benutzen, um dich dazu zu bringen, eine ganze Lebensversicherung abzuschließen. Der schnelle und einfache Zugriff auf Ihre liquiden Barwerte ist eine weitere Falle.

Ich muss nur lachen, wenn ich eine Lebensversicherungsabbildung sehe, die zukünftige Barwerte 20 oder 30 Jahre später projiziert.

Warum?

Sie haben nicht wirklich Zugang zu all Ihrem Geld!

Die meisten Unternehmen erlauben nur einen Zugang von bis zu 90% Ihres Geldes. Denken Sie daran, wenn Sie das überschreiten, werden Sie extrem hohen Premium-Anrufe unterliegen oder Ihre Politik wird verfallen.

So planen Sie nicht, Ihren Ruhestand mit Lebensversicherungsdarlehen zu finanzieren, es sei denn, Sie sind bereit, Prämien und Zinsen für Ihre Darlehen weiter zu zahlen.

Vermittler weisen darauf hin, dass Sie Zugang zu Ihrem Geld für einen persönlichen Kredit, einen Geschäftskredit oder zur Finanzierung Ihres Kindercolleges haben, ohne einen Kredit beantragen oder sich qualifizieren zu müssen. Das ist ein stichhaltiger Punkt, aber wie groß ist dieser Vorteil wirklich?

Zuallererst müssen Sie diese Leistung bezahlen. Stimmt. Das Unternehmen berechnet Ihnen Zinsen auf Darlehen, die gegen Ihre Police erhoben werden, typischerweise in Höhe von 6% bis 8%.

Und zweitens, könnten Sie, wenn Sie in einem steuerpflichtigen Konto waren, nicht von sich selbst leihen, ohne sich für ein Darlehen zu bewerben oder zu qualifizieren? Sicher, und Sie würden sich nicht einmal Zinsen berechnen!

5. Punt und Deflect - Die 2 wichtigsten Zutaten für den gesamten Verkauf

Der Hauptgrund, warum ich eine ganze Lebensversicherung nicht mag, ist, dass ihre Kosten und Vorteile die Verbraucher verwirren.

Ich finde, dass Verbraucher die Lebensversicherungsleistungen nicht von den Bargeldakkumulations- und Einkommensleistungen des ganzen Lebens trennen können.

Beispielsweise:

Wenn Sie in einem Einkaufszentrum in einem AT & T-Geschäft gingen und sie Ihnen zwei Dienste anboten - Hochgeschwindigkeitsinternet und unbegrenzte Anrufe und SMS auf Ihrem Handy für den niedrigen Preis von $ 750 pro Monat ... würden Sie wissen, dass es eine Abzocke war.

Warum?

Weil Sie eine Vorstellung davon haben, was diese beiden Dienste kosten sollten. Du würdest wissen, dass du betrogen wirst, damit du passierst.

Aber wenn die Verbraucher eine Volllebensversicherungsprämie von 750 Dollar im Monat in Erwägung ziehen, kann ich feststellen, dass nur wenige von ihnen in der Lage sind, den Input / Output für beide Leistungen zu trennen.

Sie könnten ihren Agenten fragen: "Ist das nicht teuer für die Lebensversicherung?" An diesem Punkt wird ihr Agent ihren Kunden an die zusätzlichen Rentenleistungen erinnern, die er anbietet. Oder wenn sie nach den niedrigen Renditen fragen, wird ihr Agent sagen: "Ja, aber denken Sie daran, Sie bekommen auch die Lebensversicherungsleistung."

Also, wenn es so verwirrend ist, warum kaufen Verbraucher es?

Weil Agenten LIEBEN, das ganze Leben zu verkaufen.

"Commission Breath" - eine chronische Krankheit unter Versicherungsagenten

Sprich ein 40-jähriger Mann geht in mein Büro. Er macht $ 90.000 pro Jahr, hat einen arbeitslosen Ehepartner und zwei liebenswerte Kinder.

Seine Frau und seine Kinder hängen von seinem Einkommen ab, daher besteht eindeutig Bedarf an einer Lebensversicherung. Er versichert mir, dass seine Familie ihre Schulden zurückzahlt und in die Zukunft investiert, so dass er in 20 Jahren keine Lebensversicherung mehr braucht. Wir berechnen seinen Versicherungsbedarf auf 750.000 Dollar.

An diesem Punkt könnte ich ihm eine 20-jährige Laufzeitpolitik für $ 499 pro Jahr verkaufen (von denen ich ungefähr $ 450 mache) oder eine ganze Lebensversicherungspolice für $ 12.009 pro Jahr (von dem ich ungefähr $ 11.500 mache).

Siehst du den Konflikt?

Wenn ich ein neuer oder kränkender Agent bin, ist die einzige Frage, die ich habe, "wie kann ich ihn dazu bringen, diese ganze Lebensversicherungspolice zu kaufen anstatt eine Versicherung abzuschließen?"

Denken Sie also beim Kauf von Lebensversicherungen immer daran, dass beauftragte Verkäufer selten gute Finanzberater sind. Sie haben Familien zu ernähren und wenn finanzielle Anreize so hoch sind, lässt es Raum für Menschen, unethisch zu handeln.

Der Begriff & garantierte Universal Life Alternativen

Hier ist, was ich Ihnen empfehlen würde, stattdessen zu kaufen.

Wenn Sie eine haben kurzfristiger Bedarf wie Versicherung für:

  • Ersetzen Sie das verlorene Einkommen
  • Bezahlen Sie die Hypothek oder andere Schulden
  • Vereinbaren Sie eine Kauf-Verkauf-Vereinbarung, Schlüsselpersonenversicherung oder einen Geschäftskredit
  • Per Scheidungsurteil für Unterhalt oder Kindergeld
  • Oder andere kurzfristige Bedürfnisse

Betrachten Sie die Risikolebensversicherung. Sie können hier ein Angebot erhalten.

Der Vorteil der Risikolebensversicherung besteht darin, dass Sie den geringsten Geldbetrag für den größten Teil der Deckung zahlen müssen, ohne die Vorteile der Barwertakkumulation, der Kredite und der Dividenden.

Dann sprechen Sie mit einem Finanzberater (ich empfehle einen gebührenpflichtigen Certified Financial Adviser) über Ihre finanziellen Ziele und wo Sie Ihr Geld statt des ganzen Lebens für die perfekte Mischung aus Liquidität, Sicherheit und Rendite setzen sollten.

Mein Term vs. Whole Life Insurance Calculator hilft Ihnen, den Kauf des ganzen Lebens mit dem Kauf des Begriffs zu vergleichen und den Unterschied zu investieren. Es ist ein nettes Werkzeug und ich empfehle es sehr.

Manche Leute brauchen jedoch lebenslange Deckung, und für diese Leute wird der Begriff nicht funktionieren. Manche Leute brauchen Deckung, wann immer sie weitergeben.

Also wenn du eine hast Notwendigkeit einer dauerhaften Deckung für Dinge wie:

  • Nachlassplanung (Erbschaftssteuern oder Nachlassliquidität)
  • Wohltätige Zwecke
  • Oder Anlagenmaximierung

Ich empfehle eine garantierte universelle Lebensversicherung (GUL) für diese Situationen. GUL bietet eine lebenslange Versicherung mit garantierten Festprämien und Sterbegeld zu einem Bruchteil der Kosten des gesamten Lebens. Und das liegt daran, dass der Geldwert von GUL wenig oder gar nichts ist. Also, wenn Sie eine GUL 10-20 Jahre nach dem Kauf stornieren, erhalten Sie in der Regel wenig bis kein Geld zurück.

Aber was Sie bekommen, ist eine erschwingliche lebenslange Abdeckung. Es ist wirklich mehr wie eine "Laufzeit bis 100" Politik als eine Barwert-Politik. Sie können hier ein Angebot erhalten.

Fazit

Nicht alle Versicherungsagenten sind gierig oder unmoralisch und absichtlich versuchen, die oben genannten Fallen zu benutzen, um dich zu betrügen.

Viele dieser Agenten werden von den Unternehmen, die sie repräsentieren, indoktriniert, um zu glauben, dass das ganze Leben ein heiliger Gral für Investitionen ist - ein Ort, an dem man in einer sicheren Umgebung eine gute Rendite mit ausgezeichneten Steuer- und Liquiditätsvorteilen erzielen kann. Und sie könnten wirklich glauben, dass ihr Produkt eine großartige Option für Sie ist.

Hoffentlich gibt dieser Post Ihnen etwas Munition für den nächsten Versicherungsverkäufer, den Sie treffen, überteuert ganzes Leben, und Sie werden stattdessen an Begriff oder GUL halten.

Du bist dran

Im Kommentarbereich, bitte sagen Sie mir, ob Sie eine ganze Lebensversicherung abgeschlossen haben. Haben Sie es gekauft? Warum oder warum nicht, und was hast du stattdessen gekauft?

Und Agenten, lass mich dir die Zeit sparen. Ihre Kommentare sind willkommen, wenn sie konstruktiv und informativ sind. Alle anderen Kommentare werden gelöscht.

Über den Autor

Chris Huntley ist der Besitzer der Huntley Wealth Insurance, einer Lebensversicherungsagentur in San Diego, Kalifornien.

Schau das Video: Andreas Popp: Lebensversicherungen vor der Pleite. .

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Finanzen, N├Ąchster Artikel

15 Best Life Insurance Preise nach Alter
Finanzen

15 Best Life Insurance Preise nach Alter

Wir alle wollen die besten Lebensversicherungss├Ątze zahlen, damit wir unsere Familien zum g├╝nstigsten Preis sch├╝tzen k├Ânnen. Bei so vielen Lebensversicherungsunternehmen, aus denen Sie w├Ąhlen k├Ânnen, k├Ânnen Ihre Pr├Ąmienkosten der wichtigste Entscheidungsfaktor sein, wenn jedes Unternehmen die gleichen Deckungsbetr├Ąge und Versicherungsbedingungen anbietet. Lebensversicherungsgesellschaften ber├╝cksichtigen viele Faktoren bei der Erstellung eines Angebots.
Weiterlesen
Cinch Financial Review: Bereitstellung von wirklich unabh├Ąngigen Finanzberatung
Finanzen

Cinch Financial Review: Bereitstellung von wirklich unabh├Ąngigen Finanzberatung

Bei so vielen pers├Ânlichen Finanz-Tools, die es heute gibt, ist es einfach, ├╝berw├Ąltigt zu werden, welche man am besten benutzt. W├Ąhrend alle behaupten, dass sie Ihnen helfen, Ihre Finanzen zu verbessern, arbeiten sie alle auf eine etwas andere Art und Weise. Das ist eine gute Sache, weil es bedeutet, dass Sie viele M├Âglichkeiten haben, zu versuchen, zu sehen, welche f├╝r Ihre pers├Ânliche Situation am besten funktioniert.
Weiterlesen
23 Wege, Geld zu sparen Bauen Sie Ihr Traumhaus
Finanzen

23 Wege, Geld zu sparen Bauen Sie Ihr Traumhaus

Hey Pinterest Leute! Wenn dir dieser Beitrag gef├Ąllt, magst du vielleicht auch 70 einfache M├Âglichkeiten, Geld zu sparen. Achte auch auf den Blog meiner Frau, House of Rose. Ihre Home Tour-Seite wurde ├╝ber 1 Million mal gepinnt. Yowzers! Dieses Jahr haben wir uns auf ein Abenteuer ihres Lebens begeben. Wir haben unser erstes Zuhause gebaut - unser Traumhaus.
Weiterlesen
5 Dinge, die Sie am Ziel kaufen sollten
Finanzen

5 Dinge, die Sie am Ziel kaufen sollten

Wenn es darum geht, Eink├Ąufe zu t├Ątigen und Geld zu sparen, muss oft ein schmaler Strich gemacht werden, und die Verbraucher m├╝ssen oft ihre Optionen abw├Ągen, bevor sie einkaufen. Geld zu sparen ist gut, aber auch qualitativ hochwertige Produkte zu kaufen. Target ist ein Gesch├Ąft, das uns immer wieder in den Bereich des Kaufs der Artikel zur├╝ckbringt, die wir brauchen / wollen.
Weiterlesen