Verdienen

Emily Eddington von Beauty Broadcast: Wie ein Kleinstadt-M├Ądchen 17 Millionen YouTube-Aufrufe und 100.000 begeisterte Abonnenten erhielt

Unten ist die Abschrift des Interviews ...

Das ist Jeff Rose und ich mache heute etwas Spaß und anders. Wie Sie sehen können, sitze ich tatsächlich in einem Make-up Studio mit Emily Eddington, einer WSIL TV3 Moderatorin. Das ist eigentlich eine andere Art von "Flip-the-Script". Normalerweise bin ich in den Morgennachrichten, die von Emily interviewt werden. Dafür muss ich früh aufstehen, was sie jeden Tag macht. Heute wollte ich etwas anderes machen und ich wollte sie für etwas interviewen, das sie macht. Es ist eine Leidenschaft von ihr. Es beinhaltet etwas Rosa. Es beinhaltet viel Make-up, Lippenstift, Glanz, Mascara und einige andere Makeup-Begriffe, mit denen ich wahrscheinlich nicht vertraut bin.

Was ich wirklich zuerst machen wollte, ist ein Intro zu geben, wie ich auf Emily und ihre Leidenschaft stoße, die sie macht. Ich war einige Male in der Nachrichtensendung 3 gewesen und wurde interviewt, und einer ihrer Co-Anker hatte sie mir gegenüber erwähnt Youtube Kanal. Ich hatte keine Ahnung, wovon er redete. Ich wusste von Emily als Moderatorin der News 3, wusste aber nicht, dass sie Makeup-Expertin ist.

Ich ging neugierig zu ihrem Youtube-Kanal und sah, dass sie Hunderte von Videos hochgeladen hatte - Ich wurde weggeblasen! Was meine Aufmerksamkeit wirklich erregt hat, war, dass sie gerade erst 17 Stunden zuvor ein Video hochgeladen hatte und es bereits zwischen 15-20.000 Aufrufe hatte. Ich dachte, "Oh mein Gott, das ist unglaublich!"Um wirklich ein brandneues Video dort zu platzieren und zu haben, dass viele Leute es in dieser kurzen Zeitspanne sehen, wusste ich, dass sie etwas vorhatte. Sie hatte eine sehr starke Anhängerschaft, und ich war nur eine Intrige, um mehr darüber zu erfahren. Deshalb wollte ich heute kommen und nur mehr über Emily oder sie erfahren Schönheits-Sendung, das ist ihr Youtube-Kanal.

Beauty Broadcast YouTube-Kanal

Wie es begann

JEFF: Zuerst werde ich anfangen, wann hast du dich für Make-up interessiert und wann hat das für dich angefangen?

EMILY: Für mich war Make-up nur eines dieser natürlichen Dinge, die Mädchen im Schulalter kennenlernen. Ich war immer daran interessiert. Jedes Mal, wenn ich mit Mama in die Drogerie oder zu Wal-Mart ging, fing ich an, dieses Interesse daran zu haben, etwas Neues auszuprobieren und etwas zu kaufen, zu sehen, wie es mir gefiel, und das ganze Probieren von Makeup war wirklich etwas, das ich bekam süchtig nach. Ich erinnere mich, dass ich meinen Freunden auf dem College geholfen hatte, das Make-up anderer Leute zu machen, wurde nur eines dieser Dinge, die ich anfing zu tun. Dann, langsam, glaube ich, fing ich an zu realisieren, was für eine Make-up-Community es online gibt. Vieles dreht sich um Youtube. Ich fing an, darüber zu stolpern, und das war wirklich, als ich ging.

JEFF: Du hast erwähnt, dass du ein paar Youtube-Videos von einem anderen Maskenbildner gesehen hast, und du dachtest, du könntest das tun.

Emily: Ja, ich habe gerade nach Informationen zu einem Produkt gesucht. Ich habe etwas gegoogelt und ein Video kam, also habe ich das gesehen. Ich bin wie, "Das ist großartig, um nicht einfach etwas durchzulesen und zu lesen, sondern jemanden zu hören, der es erklärt. " Ich weiß es nicht. Die Informationen blieben bei mir ein bisschen mehr, und ich habe mich wirklich dafür interessiert, viele Videos angeschaut, bevor ich dachte, dass ich das vielleicht versuchen werde. Ich war zurück in meiner Wohnung, bevor wir hierher gezogen sind und nur eine wirklich billige kleine Kamera bekommen haben. Der Ton war schlecht. Die Videoqualität war nicht so gut, aber ich entschied mich einfach ein paar Videos zu machen und baute langsam eine Fangemeinde auf.

JEFF: Kannst du dir tatsächlich einige dieser früheren Videos ansehen? Sind sie noch am Leben?

Emily: Sie sind immer noch da. Manche Leute nehmen ihre früheren Sachen herunter und versuchen so zu tun, als ob das nie passieren würde, aber ich finde es cool zu sehen, wie es gewachsen ist und zu sehen, wo es angefangen hat und Leute sehen zu lassen, dass die Leute auf Youtube nicht perfekt anfangen . Es braucht etwas Zeit, um es aufzubauen.

JEFF: Ich denke, dass vieles, was du mit deinem Youtube-Kanal gemacht hast, ein Beweis dafür ist, dass du es nur tun musst. Du musst es versuchen. Sie müssen einfach hineinspringen und lernen, wie Sie gehen. Ich kann das mit dem Blog Good Financial Cents anwenden, wo ich keine Ahnung hatte, was ich tat. Du fängst einfach an. Sie sehen, lesen Sie viele Blogs. Ich lese viele Tutorials und unterrichte mich selbst. Wenn ich zurück gehe und mir einige meiner früheren Artikel anschaue und wie ich es gemacht habe, wie es formatiert wurde. Ich will nicht sagen, dass es peinlich ist, aber was du jetzt weißt, kannst du zurück in die Werkzeuge, die du hast, so ordentlich.

Ein sehr cooles Selbstporträt

Aufbau ihres Stammes

Emily: Viele Leute werden mich fragen, wie baut man das auf? Wie bringst du Menschen dazu, auf deine Seite zu kommen und zuzusehen? Ich denke, einige Leute erwarten, dass das in einigen Videos passieren wird. Dann werden sie wissen: "Hey, ich kann das oder ich kann es nicht tun." Ich denke darüber nach, wie Leute versuchen, vielleicht einen Laden zu eröffnen und die Regale nicht voll auf Lager zu haben. Du musst nur eine Menge Videos machen und eine Menge Sachen da draußen veröffentlichen und es einfach immer tun. Dann fangen die Leute an, sich anzumelden und sie zu twittern oder zu verlinken oder mit ihren Freunden zu teilen und ihnen etwas zu geben, das sie teilen möchten.

JEFF: Du hast bereits erwähnt, wie du 2000 Abonnenten auf deinem Kanal erreicht hast. Kannst du dich daran erinnern, wie viele Videos oder wie viel Zeit vergangen ist, um tatsächlich auf diese erste Ebene zu gelangen?

Emily: Nicht sicher, aber ich denke, es war etwas weniger als ein Jahr, bevor ich zu diesem Punkt kam. Das war wirklich aufregend mit jeder Person, die abonniert hat, wie aufregend das war, "Wow, das fängt wirklich an!"Partner zu werden war der nächste große Schritt.

JEFF: Um tatsächlich ein Youtube-Partner zu werden, musst du so viele Aufrufe auf deinem Kanal generieren, richtig?

EMILY: Ja, Sie Art müssen Youtube zeigen, ich denke, dass Sie einen angemessenen Betrag von Ansichten und Ihre Herstellung Videos sind immer konsequent, so dass sie einmal nicht auf die Idee, dass Sie Partner machen Sie gehen zu wahren nicht Ihre Ende des Geschäftes. Dadurch können sie Anzeigen auf Ihrer Website schalten und Sie können einen gewissen Werbeeinnahmen erzielen, wenn Nutzer auf diese Anzeigen klicken.

Keine Ausreden. Fangen Sie einfach an

JEFF: Das war eine andere Sache, zu der ich kommen wollte. Ich denke, die eine Sache, die ich liebe, einen Blog zu haben, oder irgendein Projekt ist, wenn es eine Leidenschaft von dir ist, und es ist fast wie ein Hobby. Du machst es und es ist nicht wie Arbeit, nur weil du es machen willst, weil es dir Spaß macht. Um daraus Einnahmen zu machen, ist es, als würde man den Traum leben. Als du Beauty Broadcast gestartet hast, war das nicht deine Absicht, das war nur ein Seitenwindfall, richtig?

Emily: Ja, es war wirklich wie dieses Hobby, das ich außerhalb meiner Arbeit wollte. Ich mache Nachrichtensachen, während ich das wirklich genieße, du bezipfst nicht immer Geschichten, die vielleicht so erhebend sind oder am Ende des Tages wirklich aufgeputscht sind, wenn du weißt, was ich meine. Ich wollte dieses Hobby einfach zurück haben. Ich bin aus dem College. Ich habe kein Cheerleading mehr gemacht. Ich habe einige der Dinge nicht gemacht, an die ich gewöhnt war, und ich wollte nur, dass diese Energie in die Menschen fließt und ihnen möglicherweise hilft. Was mich daran hindert und mich dazu bringt, jedes paar Tage ein neues Video zu machen, ist, dass ich so viel Feedback von Leuten höre, dass es ihnen wirklich in ihrem täglichen Leben geholfen hat. Das macht wirklich Spaß.

"Das Büro"

Einige ziemlich beeindruckende Statistiken

JEFF: Ich weiß mit dem Blog, wann immer ich eine E-Mail von jemandem bekomme und sie sagen: "Danke, dass Sie diese Informationen zusammengestellt haben, um mir zu helfen, diese wichtige finanzielle Entscheidung zu treffen", das ist die Rückzahlung. Das ist die Schönheit, das tun zu können und tatsächlich Informationen für die Menschen zu verbreiten, die ihnen helfen können. Das ist großartig.

Sie hat eine verrückte Folge!

(Der Screenshot wurde am Wochenende aufgenommen und das Interview wurde im Januar gemacht. Sie hat in zwei Monaten fast 10.000 Abonnenten gewonnen!)

Einige der Statistiken, die ich noch nicht mit ihrem Kanal geteilt habe, sind vorbei 105.000 Abonnenten, was ich nicht einmal verdauen kann. Das ist einfach verrückt für mich, so viele Leute zu haben, die engagiert sind, dass sie die neueste und beste Beauty-Sendung wollen. Dann war es vorbei 14 Millionen Besuche auf all deinen Videos kombiniert. Wahnsinnig! Das ist enorm. Es zeigt nur, dass man eine wahre Leidenschaft hat und den Willen hat, es zu tun und was das Ergebnis sein kann.

Emily: Ja, ich habe eine Menge Videos gemacht, um das auch zu machen. Ich bin jetzt gut über 500 Videos. Wie ich schon sagte, ich bin nicht einer dieser echten Youtube-Sensationen, die ein verrücktes Video von ihrer Katze gemacht haben, die etwas Tolles getan hat und dann jeder auf der Welt tut, um es zu sehen. Im Laufe von vielen Videos hat sich das Wort verbreitet, denke ich. Ich von einer Menge Leute hören, die ein Mädchen sagen, es findet, sie sagen, ihre Mutter, ihre Mutter den Rest ihrer Familie erzählt und dann alle ihre Kommunikation über das, was sie gerade gesehen haben oder was sie gehen, um zu versuchen und zu gehen und finden basierend auf dem, worüber ich gesprochen habe, das ist wirklich cool.

JEFF: Es ist cool. Ich erinnere mich an meinen ersten Monat, dass ich meinen Blog hatte Ich war so aufgeregt, als ich 25 Besuche für den Tag geknackt habe und wie verrückt das war. Dann kommen Sie zu 100 Besuchen pro Tag und es ist, als wären Sie auf der Weltspitze.

EMILY: Das ist das Schöne an all dem Web-bezogenen Zeug, dass du harte Zahlen hast, die du dir anschauen kannst und genau siehst, wohin es geht. Es ist sehr aufregend und, ich denke, es ist wirklich ermutigend für Leute, die so etwas tun können, zu sehen, dass sich das Wort verbreitet und es irgendwo hingeht.

Was ist der nächste Schritt?

JEFF: Hast du irgendwelche nächsten Schritte oder irgendwelche Projektionen darüber, wo du Beauty Broadcast auf die nächste Ebene gehst?

Aktion Schuss

Emily: Eines der großen Dinge, die mir geholfen haben, war es, Teil dieser aufstrebenden Pole zu werden. Es war das erste, das Youtube gemacht hatte, und sie baten mich, dabei zu sein. Das gab mir einen Sprung bei den Zuschauern und ein bisschen mehr Präsenz. Ich denke, dass mehr Leute mich finden, die nicht schon für Make-up da waren, aber auf den Kanal gestoßen sind, nur Außenseiter, denke ich. Von da an habe ich nur gehofft, Videos in dem Tempo weiter zu machen, in dem ich jetzt bin. Ich versuche, jede Woche drei oder vier auszugeben und mache einfach weiter Bloggen und sehe wohin es geht. Ich liebe es, und es verbraucht viel Zeit außerhalb meiner bereits Vollzeit-Job, aber wie du gesagt hast, wenn Sie es genießen, es scheint nicht wirklich funktionieren. Es ist eher so, als ob Sie nur das Hobby anheizen, das Sie lieben.

JEFF: Gerade für Leute, die vielleicht einen Youtube-Kanal oder einen Blog machen möchten, kenne ich mich persönlich, als ich mit meinem Blog angefangen habe, war es fast ein sekundärer Vollzeitjob. Ich muss nur lernen, wie man es macht und alle Tipps und Tricks, und eine Kamera einrichten und lernen, wie man editiert. Nun, wo ich das Handwerk gemeistert habe, kann ich es wahrscheinlich in 10, vielleicht 15 Stunden schaffen, abhängig davon, wie viel Inhalt ich auslege. Was würdest du für 3-4 Videos pro Woche sagen, wie viel Zeit das in Anspruch nimmt?

Emily: Seltsamerweise dauert es länger, bis ich meine Videos produziere, nur weil ich ein wenig mehr in die Bearbeitung gegangen bin. Während ich viele Ideen durch meinen Kopf und die Ideen Video zu Video schweben habe - normalerweise wird ein Abonnent sagen: "Hey, kannst du etwas dagegen tun oder ich hatte eine Frage dazu." - Ich habe immer die Ideen kommen. Das begann schneller auszubrechen.Wenn es darum geht, sich hinzusetzen und das Video zusammenzusetzen, versuche ich, mit dem Prozess kreativer zu werden, und das verbraucht etwas mehr Zeit. Von dem Zeitpunkt an, an dem ich mich hier hinsetze, um etwas zu dem Zeitpunkt zu schreiben, an dem es bearbeitet und online ist, könnte es fünf Stunden dauern. Ich fange an, es in HD zu machen, also ist jetzt alles langsam auf meinem Computer. Zeitaufwendig, aber Spaß.

JEFF: Ich bin mir nicht sicher, ob du es gelesen hast, aber Tim Ferriss hat sein Buch "Vier-Stunden-Woche" und dann Gary Vaynerchuks Buch mit dem Titel "Crush It". Gary spricht viel über deine Leidenschaft und wenn es deine Leidenschaft ist, ist es egal, was du tust, weil du es genießt. Mit Tim Ferriss, seiner großen Sache mit der "Vier-Stunden-Workweek" ist das Konzept, dass Sie vier Stunden damit verbringen, Dinge zu tun, die Sie nicht tun wollen, aber wenn Sie 30, 40, 50 Stunden pro Woche mit Beauty Broadcast verbringen Die Zeit vergeht, weil du den ganzen Prozess genießt.

Emily: Oh ja! Ich setze mich hin, fange an, etwas zu tun, drehe mich um und sage: "Wie viele Stunden sind hier vergangen, dass ich das gemacht habe?" Aber ja, ich mag es.

JEFF: Möchtest du noch etwas über den Kanal oder etwas anderes, das du sagen möchtest, hinzufügen?

Emily: Danke, dass du mich darum gebeten hast. Es ist großartig, dich hier zu haben und mit mir in meinem rosa Zimmer zu sein. Ich danke einfach jedem, der über meinen Kanal gestolpert ist und mich wissen lässt, was er sehen möchte, denn das ist wiederum der Antrieb für meine Inhalte. Leute sagen mir, welche Videos sie wollen. Eine der größten Fragen, die ich bekomme, ist: "Wie kommst du auf Video Nr. 515 oder was auch immer?" Es ist von Leuten, die mir nur Ideen geben, deshalb kommt es dort her.

JEFF: Das ist großartig. Wenn du mehr von Emily willst, kannst du zu ihrem Youtube-Kanal gehen, der Beauty Broadcast ist. Sie können ihr auch auf Twitter folgen Emilynoel83 und dann hat sie auch einen entsprechenden Blog, beautybroadcast.de. Ich werde hier einige Links haben, damit Sie das sehen können. Ich schätze die Zeit und hoffe, dass ich hier ohne Mascara oder Make-up gehen kann.

Emily: Danach werden wir daran arbeiten.

JEFF: Klingt gut. Danke, dass Sie sich uns angeschlossen haben und wir sehen uns beim nächsten Mal.

Die in diesem Material geäußerten Meinungen dienen nur der allgemeinen Information und sind nicht dazu bestimmt, spezifische Empfehlungen oder Empfehlungen für Einzelpersonen zu geben. Um festzustellen, welche Anlage (n) für Sie geeignet sein könnten, konsultieren Sie vor der Anlage Ihren Finanzberater

Schau das Video: Meine Make-up-Sammlung! (2014)

Beliebte Beitr├Ąge

Kategorie Verdienen, N├Ąchster Artikel

12 M├Âglichkeiten, in einem Jahr reicher zu sein (2018)
Verdienen

12 M├Âglichkeiten, in einem Jahr reicher zu sein (2018)

Ohne Sie zu kennen, w├╝rde ich wetten, dass die Neujahrsvors├Ątze, die Sie zu Beginn des Jahres getroffen haben, nicht eingetreten sind. Es hat keinen Sinn, sich dar├╝ber zu qu├Ąlen - das passiert mit den meisten Menschen. Aber du kannst etwas dagegen tun. Hier sind 12 M├Âglichkeiten, um in einem Jahr reicher zu werden. Sie m├╝ssen nat├╝rlich nicht alles tun, aber nur ein paar zu erreichen, k├Ânnte in einem Jahr einen gro├čen Unterschied in Ihrem Leben machen.
Weiterlesen
Was ist ein NAPFA Registered Financial Advisor?
Verdienen

Was ist ein NAPFA Registered Financial Advisor?

Heutzutage stehen viele Verbraucher vor einer schwierigen Entscheidung, wer ihr Geld verwaltet. Diese Auswahl wird mit der F├╝lle von Finanzberatern da drau├čen erschwert. Einige dieser Personen, die sich als Finanzberater ausgeben, geben Ihnen eine F├╝lle von Informationen sowie einen Verkaufsargument f├╝r ein Produkt, das m├Âglicherweise nicht zu Ihrem Vorteil ist.
Weiterlesen
GF ¢ 023: Wie werden Finanzberater {WIRKLICH} bezahlt?
Verdienen

GF ¢ 023: Wie werden Finanzberater {WIRKLICH} bezahlt?

Http://traffic.libsyn.com/goodfinancialcents/GFC_23.mp3 Was ist die # 1 Frage, die Sie einen Finanzberater fragen sollten, bevor Sie sie mieten? Tipp: Es hat alles mit Geld zu tun. Insbesondere - Ihr Geld. In diesem Podcast behandle ich die Frage Nr. 1, die du deinem Finanzberater stellen solltest, bevor du bereit bist, sie einzustellen.
Weiterlesen