Finanzen

Die besten Disability Insurance Quotes und Richtlinien (garantiert!)

Jeder denkt, dass "mir das nicht passieren wird" oder "wie viel Chancen es tatsächlich haben könnte?", Aber Behinderungen sind ein echtes Problem für amerikanische Arbeiter.

Das Leben hat eine lustige Art, Kurvenkugeln zu werfen.

Laut einigen Statistiken des Rates für Behinderungsbewusstsein, 1 von 4 Arbeitern Wer 20 Jahre alt ist, wird vor seiner Pensionierung behindert. Das ist eine erschreckende Zahl für die meisten Leute.

Laut dem US Census Bureau gelten heute mehr als 37 Millionen Amerikaner als behindert - das entspricht etwa 12 Prozent der Bevölkerung des Landes. Von denen, die heute in den USA behindert sind, sind mehr als die Hälfte zwischen 18 und 64 Jahren alt.

Wenn Sie an einem Unfall leiden und behindert sind, wie würden Sie Ihre monatlichen Ausgaben bezahlen? Werden Sie und Ihre Familie das Geld haben, das Sie jeden Monat brauchen, um das Licht an zu lassen?

Wahrscheinlich nicht. Dies ist, wo eine Invalidenversicherung den Tag retten kann.

Was ist eine Invalidenversicherung?

Die Idee hinter der Berufsunfähigkeitsversicherung ist einfach.

Es funktioniert ähnlich wie ein traditioneller Lebensversicherungsplan, aber anstatt auf Ihren Tod auszuzahlen, zahlt es aus, wenn Sie behindert werden.

Die Abdeckung für diese Pläne kann in der Größe variieren. Genau wie bei anderen Arten von Versicherungsplänen ist jede Behindertenpolitik anders.

Wenn Sie bereits wissen, was Sie wollen und nur verschiedene Tarife von verschiedenen Fluggesellschaften durchsuchen möchten, klicken Sie hier.

Einige Pläne werden 45% Ihres Einkommens ersetzen, während andere 65% mehr ersetzen werden.

Je mehr Ersatzabdeckung Sie wünschen, desto mehr werden Sie für Ihren Plan bezahlen.

Die Unterschiede mit Workman's Compensation

Wenn ein Arbeitnehmer bei der Arbeit eine Verletzung erlitten hat, entschädigt ihn sein Arbeitgeber häufig durch eine Entschädigung des Arbeitnehmers.

Es ist wichtig, den Unterschied zu verstehen Invalidenversicherung und Arbeiter Entschädigung - Weil die zwei nicht dasselbe sind.

Der Hauptunterschied zwischen der Arbeiterunfallversicherung und der Invaliditätsversicherung besteht darin, dass die Arbeiterunfallversicherung (oder Arbeiterkompendium) für arbeitsbedingte Verletzungen bezahlt. Die Arbeitgeber erhalten eine Arbeiterversicherung, um für Vorfälle zu bezahlen, die bei der Arbeit auftreten.

Wenn Arbeitnehmer bei der Arbeit Verletzungen erleiden, ist es oft Aufgabe des Arbeitgebers, die Arztrechnungen der Person zu bezahlen, ebenso wie die Löhne des Einzelnen, wenn sich der Arbeitnehmer wegen der Verletzung frei nehmen muss.

Ein Arbeitnehmer, der die Zahlung über den Arbeitnehmerbescheid einzieht, wird jedoch in der Regel keine langfristige Behinderung haben, sondern eher eine vorübergehende Verletzung, aus der er oder sie bald zurückkehren wird.

Auf der anderen Seite zahlt die Invaliditätsversicherung einen Prozentsatz des Einkommens einer Person, wenn der Versicherte aufgrund einer Verletzung oder Krankheit nicht arbeiten kann - unabhängig davon, ob diese Verletzung oder dieser Unfall am Arbeitsplatz oder anderswo passiert ist.

Wenn die Invalidenversicherungspolice eine individuelle Versicherungspolice ist (im Gegensatz zu einem vom Arbeitgeber gesponserten Gruppenversicherungsplan), ist der Versicherte überdies von der Versicherungspolice gedeckt, unabhängig davon, bei wem er beschäftigt ist.

Laut dem Council for Disability Awareness sind weniger als 5 Prozent der behindernden Unfälle und Krankheiten arbeitsbedingt.

Dies bedeutet, dass die anderen 95 Prozent nicht - und dass diese anderen 95 Prozent auch nicht von der Arbeiterunfallversicherung gedeckt sind.

Was ist mit Sozialversicherungsleistungen bei Invalidität?

Leider kann man sich sogar auf die soziale Sicherheit nicht wirklich verlassen.

Basierend auf Daten der US-amerikanischen Sozialversicherungsbehörde (Social Security Administration) erhielten die meisten Personen (93 Prozent), die Invaliditätseinkommen bezogen, im Dezember 2012 weniger als 2.000 US-Dollar pro Monat.

Und fast die Hälfte erhielt tatsächlich weniger als 1.000 US-Dollar pro Monat.

Es kann äußerst schwierig sein, auch für die Invaliditätsleistungen der Sozialversicherung in Frage zu kommen. Zum Beispiel zahlt die Sozialversicherung nur dann Leistungen, wenn eine Person als vollständig behindert gilt. Das bedeutet, dass der Einzelne keine Arbeit verrichten kann, die er zuvor getan hat, und auch keine anderen Aufgaben.

Darüber hinaus muss die Behinderung mindestens ein Jahr gedauert haben oder voraussichtlich dauern, bis sie zum Tode führt.

Eine Person muss auch genügend Arbeitsgutschriften gesammelt haben, um sich für die Invaliditätsleistungen der Sozialversicherung zu qualifizieren.

Die Anzahl der Credits hängt vom Alter ab, in dem die Person ist, wenn sie oder er behindert wird. In vielen Fällen müssen sie 40 Credits haben, von denen 20 in den letzten zehn Jahren mit dem Jahr enden in denen sie behindert wurden.

In diesem Sinne wird die Bedeutung der Invalidenversicherung noch deutlicher.

Diese Art der Versicherung kann Ihnen die zusätzlichen Mittel zur Verfügung stellen, die Sie benötigen, um Lebensunterhalt zu bezahlen - ohne die Notwendigkeit, in Spareinlagen, Altersguthaben einzutauchen, oder schlimmer noch - Kredit zu verwenden - mit dem Zweck, tägliche Rechnungen zu bezahlen, bis Sie sind wieder bei der Arbeit.

Wenn die Sozialversicherung der Ansicht ist, dass die Situation einer Person zutrifft, gibt es immer noch eine Fünfmonatige Wartezeit bevor die Leistungen bezahlt werden.

Auch dies kann für viele Menschen eine finanzielle Härten in Bezug auf die Lebenshaltungskosten verursachen - vor allem, wenn durch die erlittene Krankheit oder Verletzung zusätzliche medizinische Kosten entstehen.

Also, wir wissen, dass die Sozialversicherung nicht das Geld geben wird, das du brauchst, und der Workman's Comp wird es wahrscheinlich nicht abdecken, also was nun?

Aus diesem Grund sollten Sie eine private Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen.

Arten der Invalidenversicherung

Die beiden wichtigsten Arten der Berichterstattung sind langfristig Behinderung und kurzfristige Behinderung.

Sie können wahrscheinlich aus dem Namen erraten, aber kurzfristige Richtlinien sind entworfen, um Mitarbeiter für eine viel kürzere Zeit, alles kürzer als 2 Jahre.

Langfristige Behinderung ist dagegen für alles gedacht nach zwei Jahrens. Eine langfristige Erwerbsunfähigkeitsversicherung könnte weiterhin für den Rest Ihres Lebens auszahlen, wenn es nötig ist.

Einige der häufigsten Ursachen für die kurzfristige Erwerbsunfähigkeitsversicherung sind:

  1. ein Baby haben
  2. eine schwere Krankheit
  3. eine schwere Verletzung.

Langfristige Behinderung kann viele Dinge beinhalten, aber einige häufige Ursachen sind:

  1. Krebs
  2. Muskelerkrankungen
  3. kardiovaskuläre Komplikationen
  4. oder schwere Verletzungen

Langfristige Behinderung vs. kurzfristige Behinderung

Abgesehen vom Offensichtlichen gibt es ein paar wichtige Unterschiede zwischen Langzeitbehinderung und Kurzzeitbehinderung.

Einer davon ist der Wartezeit für eine Auszahlung.

Kurzfristig können Versicherungsnehmer innerhalb von 1 bis 7 Tagen, nachdem Sie einen Anspruch auf die Police eingereicht haben, wöchentliche Schecks erhalten.

Bei einer langfristigen Invaliditätsversicherung dagegen kann es zwischen 90 Tagen und 180 Tagen liegen.

Wenn Sie sich die Kostenunterschiede zwischen den beiden Plänen ansehen, werden kurzfristige Policen deutlich günstiger sein als ihre langfristigen Pendants. Langfristige Pläne können Ihnen Jahre mehr Abdeckung geben, die zu Tausenden und Tausenden der zusätzlichen Deckung von der Versicherungsgesellschaft übersetzen könnte.

Ein weiterer wichtiger Unterschied zwischen den beiden Arten von Plänen ist, wie Sie die Abdeckung erhalten können.

Viele Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern eine Kurzzeit-Berufsunfähigkeitsversicherung an, aber fast kein Unternehmen hat eine Langzeit-Berufsunfähigkeitsversicherung.

Wenn Sie die langfristige Deckung erhalten möchten, müssen Sie einen Plan durch eine private Versicherungsgesellschaft kaufen. Wenn Ihr Unternehmen irgendeine Art von kurzfristiger Erwerbsunfähigkeitsversicherung anbietet, sollten Sie sich immer für das Programm anmelden.

Gruppe, Individuell, Multi-Leben

Innerhalb der beiden Hauptarten der Erwerbsunfähigkeitsversicherung sind mehrere "Untertypen" der Deckung.

Eine davon ist die Gruppenabdeckung.

Dies sind Richtlinien, die von einem Arbeitgeber angeboten werden und allen Mitarbeitern angeboten werden. Die Gruppenabdeckung könnte entweder eine kurzfristige Behinderung oder eine langfristige Behinderung sein.

Die vom Arbeitgeber gesponserten Kurzzeitpläne sind darauf ausgerichtet, für alle Behinderungen zu bezahlen, die außerhalb des Arbeitsplatzes auftreten. Kurzfristige Behinderungen sind viel häufiger als langfristige Behinderungen, die Sie für den Rest Ihres Lebens beeinflussen können.

Individuelle Invalidenversicherung

Wenn Ihr Unternehmen keine gesponserten Pläne hat, können Sie eine private Police über eine Versicherungsgesellschaft erwerben.

Sie müssen einige medizinische Fragen beantworten und je nach Plan eine ärztliche Untersuchung ablegen.

Multi-Life-Invalidenversicherung

Wenn Sie für eine Invaliditätsversicherung einkaufen, werden Sie wahrscheinlich Pläne finden, die als "Multi-Life-Pläne" verkauft werden.

Die Idee dieser Pläne ist, mehrere Schlüsselpersonen in einem Geschäft (denken Sie an mehrere Ärzte in einer Praxis) alle gleichzeitig mit ihrem Plan zu bewerben.

Die Versicherungsgesellschaft vermarktet diese Policen als Multi-Life, um einfachere Underwriting-Prozesse anzubieten und einen Teil der Einsparungen an die Versicherungsnehmer weiterzugeben.

Ist die Gruppenbehinderung ausreichend?

Für die Mitarbeiter, die das Glück haben, eine Invalidenversicherung durch ihren Arbeitgeber zu bekommen, fehlt es Ihnen vielleicht noch. Nur weil Sie einen Plan durch Ihren Job haben, ist es vielleicht nicht genug.

Angenommen, Sie können wegen eines Unfalls nicht zur Arbeit gehen. Sie können nicht zu Ihrem Job kommen und Ihren Gehaltsscheck einziehen, werden Sie in der Lage sein, für alle Ihre monatlichen Rechnungen zu bezahlen, ohne extreme Opfer zu bringen.

Um zu bestimmen, ob Ihre Gruppenunfähigkeitsversicherung genug ist, müssen Sie einige grundlegende Mathematik tun.

Sehen Sie sich Ihren Plan an und sehen Sie, wie viel Abdeckung er bietet.

Nehmen wir für dieses Beispiel an, dass es 50% Ihres Gehalts auszahlt. Werfen Sie nun einen Blick auf Ihre Rechnungen und Ausgaben.

Wenn die Gesamtzahl dieser Zahlen mehr als 50% Ihres Einkommens beträgt, ist Ihre Gruppenbehinderung nicht ausreichend.

Wenn Sie die Zahlen geknackt haben und zu der erschreckenden Erkenntnis gekommen sind, dass Ihr Gruppenplan nicht genug ist, ist die beste Wahl, einen zusätzlichen individuellen Plan zu kaufen.

Beide Richtlinien können zusammenarbeiten, und Ihr individueller Plan kann die zurückgelassene Lücke aufheben.

Was ist der Unterschied zwischen Besitzer-Beruf und Any-Beruf?

Eines der wichtigsten Dinge, die über Invaliditätsversicherungspläne zu verstehen sind, sind die Unterschiede zwischen einem Besitzerbelegungsplan und einem beliebigen Beschäftigungsplan.

Sie mögen gleich klingen, aber sie ändern völlig, wie Ihr Plan funktioniert und die Abdeckung, die es Ihnen geben wird.

Betrachten wir zunächst die Eigennutzung (manchmal auch als Besetzungsschutz bezeichnet). Policen mit diesem Schutz werden nur dann ausgezahlt, wenn Sie die Aufgaben und Aufgaben, die Sie für Ihre Arbeit benötigen, nicht mehr wahrnehmen können.

Wenn Sie ein Elektriker sind, aber Sie können nicht die einfachen Aufgaben tun, die täglich erforderlich sind, dann zahlt Ihnen ein Selbstbesetzungsplan die Vorteile.

Bei einer Beschäftigungspolitik werden die Leistungen des Plans nur dann gewährt, wenn Sie aufgrund Ihrer Ausbildung und Berufserfahrung keinen Beruf mehr ausüben können.

Wie Sie sehen können, gibt es bei den Richtlinien für den Beschäftigungsbereich viel strengere Regeln für die Umstände, unter denen sie den Versicherungsnehmer bezahlen.

Wie viel kostet die Invalidenversicherung?

Jetzt für den Teil, den jeder wissen möchte, wie viel kostet eine Invalidenversicherung Sie?

Nun, es gibt viele verschiedene Faktoren, die beeinflussen werden, wie hoch die Prämien sind. Es ist schwierig für mich, eine genaue Zahl anzugeben, ohne Ihre genaue Situation zu kennen.

Zum Beispiel wird das Alter des Antragstellers eine wichtige Rolle bei den Prämiensätzen spielen. Wenn ein 25-Jähriger eine Police beantragt, wird es deutlich billiger als ein Plan für einen 45-Jährigen.

Die allgemeine Faustregel für die Berufsunfähigkeitsversicherung ist, dass die Prämien zwischen 1% und 3% Ihres Bruttoeinkommens liegen.

Wenn Sie 100.000 ‚ā¨ verdienen, können Sie für 1.000 bis 3.000 ‚ā¨ pro Jahr budgetieren.

Wie ich bereits erwähnt habe, gibt es Dutzende von verschiedenen Faktoren, die völlig ändern, wie viel Sie bezahlen.

Wenn du ein bist RaucherDann wirst du viel mehr für deinen Plan bezahlen.

Wenn Sie eine haben riskanter Job, du wirst mehr bezahlen.

Die Faustregel ist genau das.

Wie viel Invaliditätsversicherung benötigen Sie?

Ich habe schon früher in diesem Artikel auf die Höhe der Invaliditätsversicherung hingewiesen, aber jetzt schauen wir uns an, wie viel Deckung Sie haben sollten.

Zu wenig finanzielle Unterstützung könnte zu erheblichen finanziellen Belastungen führen, wenn etwas passieren würde.

Sehen wir uns zunächst Ihre Lebenshaltungskosten an. Wenn Sie nicht bereits über ein Budget verfügen, nehmen Sie sich etwas Zeit, um alle Ihre monatlichen Rechnungen (Stromrechnung, Wasserrechnung, Hypothekenzahlung usw.) und Ihre Ausgaben (Lebensmittel, Gas usw.) zu betrachten.

Zusätzlich zu diesen monatlichen Ausgaben fügen Sie ein paar "unerwartete" Rechnungen hinzu. Man weiß nie, wann etwas kaputt gehen oder eine zusätzliche Rechnung auftauchen wird.

Sie möchten ein Polster in Ihrem Budget haben. Sonst wirst du am Ende leben Gehalt zu Gehalt.

Nachdem Sie die monatliche Ausgabennummer haben, können Sie etwas subtrahieren.

Wenn Sie nicht arbeiten, werden Ihre Ausgaben sehr anders aussehen als jetzt. Zum Beispiel, wenn Sie nicht jeden Tag zur Arbeit fahren, werden Sie wahrscheinlich nicht so viel Geld ausgeben.

Sie werden kein Geld für Arbeitskleidung ausgeben, und Sie werden wahrscheinlich auch einige zusätzliche "Unterhaltungskosten" sparen.

Jetzt haben Sie eine neue Nummer, Ihre monatlichen Ausgaben minus ein paar Verbesserungen.

Die nächste Zahl, die Sie der Gleichung hinzufügen möchten, ist ein Einkommen, das Sie aus anderen Quellen als Ihrer Invaliditätsversicherung beziehen.

Diese Kategorie kann jegliches Geld aus Ihren Investitionen, Geld aus der Arbeit Ihres Ehepartners oder Partners (oder einen zweiten Job, wenn Sie sich entscheiden, einen anderen Job hinzuzufügen) und jedes zusätzliche Invaliditätseinkommen einschließen, für das Sie sich qualifizieren können.

Wenn Sie der Haupteinkommensverdiener in Ihrem Haus sind, dann ist Invaliditätsversicherung einer der wichtigsten Einkäufe, die Sie machen können.

Schlüsselmann

Für die meisten Menschen kaufen sie eine Erwerbsunfähigkeitsversicherung für ihre Familie und ihre Angehörigen. für andere kaufen sie einen Plan, um ihr Geschäft zu schützen.

Wenn Sie einer der grundlegenden Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen sind (z. B. ein Eigentümer, CEO, etc.), sollten Sie in Betracht ziehen, eine Invaliditätsversicherung für Ihr Unternehmen zu kaufen.

Schlüsselpersonenpläne funktionieren ein wenig anders als eine traditionelle Behindertenpolitik. Mit diesen Richtlinien bezahlt das Unternehmen die Prämien für den Plan, und wenn Ihnen etwas zustoßen würde und Sie Ihre Arbeit nicht ausführen könnten, dann wird das Unternehmen das Geld von der Auszahlung bekommen.

Diese Richtlinien bieten den Unternehmen die Möglichkeit, sich vor finanziellen Schwierigkeiten zu schützen, wenn eine Schlüsselperson des Unternehmens aufgrund von Krankheit oder Verletzung arbeitsunfähig ist.

Das Unternehmen kann dieses Geld verwenden, um diese Pflichten auszulagern oder jemanden einzustellen, der die Schlüsselperson ersetzt, während sie mit der Behinderung beschäftigt ist.

Invalidenversicherung für Berufe mit hohem Einkommen

Es gibt eine bestimmte Gruppe von Menschen, bei denen die Berufsunfähigkeitsversicherung ernsthafte Probleme haben könnte.

Wenn Sie ein hoher Einkommen sind, kann die Standard-Invaliditätsversicherung einfach nicht genug sein. Fast jede Versicherungsgesellschaft, die einen dieser Pläne verkauft, wird eine Einkommensgrenze haben.

Ungeachtet des Prozentsatzes, den sie ersetzen, werden sie nicht mehr als diese Grenze anbieten.

Typischerweise sind dies Ärzte oder Rechtsanwälte, die zum Beispiel eigene Firmen besitzen.

Einige Versicherungsnehmer können das Limit der Versicherungsgesellschaft unter den 60%, die sie in der Einkommensversicherung anbieten, finden.

Wenn Sie einer dieser Leute sind, gibt es einige Dinge, die Sie tun können, um den Schutz zu bekommen, den Sie brauchen, unabhängig davon, wie viel Geld Sie jedes Jahr verdienen.

Eine Möglichkeit ist, ein Unternehmen auszuwählen, das höhere Limits anbietet. Jedes Unternehmen hat unterschiedliche Deckungsgrenzen für seine Richtlinien. Wir können Ihnen bei der Suche helfen, bis Sie eine Lösung gefunden haben, die Ihren Anforderungen entspricht.

Eine andere Route ist zu kaufe zwei getrennte Pläne von verschiedenen Firmen. Sicher, Sie werden jeden Monat mehr Prämien zahlen, aber Sie werden den Schutz vor Ort haben, wenn Sie ihn jemals brauchen.

Wo man ein Unfähigkeitsversicherungs-Zitat erhält

Sie kennen jetzt die Grundlagen der Berufsunfähigkeitsversicherung, es ist Zeit zu gehen und eine eigene Politik zu finden.

Es gibt mehr als 40 Versicherungsgesellschaften, die diese Pläne verkaufen. Wie ich schon sagte, sie sind alle verschieden. Einige werden höhere Limits haben, einen größeren Prozentsatz bieten oder günstigere Preise haben.

Sie müssen eine Firma finden, die Ihren Bedürfnissen entspricht.

Bevor Sie ein Unternehmen auswählen, vergleichen Sie die Tarife und Pläne von mehreren Unternehmen. Du kaufst nicht das erste Haus, das du siehst, warum kaufst du die erste Politik, die du findest?

Sicher, Sie können Ihre eigene Zeit nutzen, um diese 40+ Unternehmen einzeln zu kontaktieren, oder Sie können ein Werkzeug verwenden, das die schmutzige Arbeit für Sie erledigt.

Wenn Sie sich dafür entschieden haben, eine Invaliditätsversicherung abzuschließen oder die Deckung, die Sie bereits von der Arbeit haben, zu ergänzen, sehen Sie sich PolicyGenius an. Sie sind eines der wenigen Unternehmen, die Angebote von Dutzenden von Unternehmen für die Erwerbsunfähigkeitsversicherung sammeln können, alles an einem Ort.

Mit PolicyGenius können Sie Ihre Angebote genau an die Art von Richtlinien anpassen, nach der Sie suchen. die perfekte Abdeckung mit der richtigen Wartezeit.

Sie wissen, dass Einkaufen für Versicherungen nicht einfach ist, aber sie machen es so schnell wie möglich.

Schau das Video: Warum wir tun, was wir tun. Tony Robbins

Beliebte Beiträge

Kategorie Finanzen, Nächster Artikel

15 besten Orte zum Verkauf von Videospielen
Finanzen

15 besten Orte zum Verkauf von Videospielen

Egal, ob Sie Ihre alten Videospiele verkaufen m√∂chten, um ein paar zus√§tzliche Dollars in Ihr Portemonnaie zu stecken, oder ob Sie ein Hobby mit Geld verdienen m√∂chten, Sie k√∂nnen mit dem Online-Verkauf von Videospielen Geld verdienen. Eine Lieblingsvergangenheit f√ľr Erwachsene jeden Alters, es gibt immer jemanden, der nach den neuesten Ver√∂ffentlichungen und den Klassikern sucht, die sie als Kind oder in der Highschool gespielt haben k√∂nnten.
Weiterlesen
Phoenix Life Insurance Company Bericht
Finanzen

Phoenix Life Insurance Company Bericht

Zu wissen, dass Sie einen Lebensversicherungsschutz haben, kann Ihnen und denen, die Sie lieben, Ruhe bieten. Während niemand auf das Unvorstellbare eingehen möchte, kann eine Lebensversicherung dazu beitragen, dass Ihre Angehörigen zusätzliche Mittel erhalten, die sie benötigen, um Schulden abzubezahlen und / oder weiterhin ihre laufenden Lebenshaltungskosten zu bezahlen.
Weiterlesen
Fragen Sie GFC 005: Machen steueraufgehobene Konten Sinn, wenn die Steuersätze höher sind?
Finanzen

Fragen Sie GFC 005: Machen steueraufgehobene Konten Sinn, wenn die Steuersätze höher sind?

Willkommen bei einem anderen Ask GFC! Wenn Sie eine Frage haben, die Sie beantwortet haben m√∂chten, k√∂nnen Sie sie hier stellen. Wenn Ihre Fragen auf GFC TV oder dem GFC Podcast erscheinen, sind Sie der gl√ľckliche Empf√§nger einer Kopie meines Bestsellers "Soldier of Finance" und einer Amazon-Geschenkkarte im Wert von 50 $. Also, worauf wartest Du? Stellen Sie Ihre Frage jetzt!
Weiterlesen
Navy Federal Credit Union √úberpr√ľfung
Finanzen

Navy Federal Credit Union √úberpr√ľfung

Sie werden wahrscheinlich nicht √ľberrascht sein zu h√∂ren, dass es √ľber 6.000 Banken und weitere 6.000 Kreditgenossenschaften in den Vereinigten Staaten gibt. Sie k√∂nnen nicht die Stra√üe hinunterfahren, ohne mindestens ein Dutzend verschiedener Banken zu passieren. Wenn Sie nach einer neuen Bank suchen, kann es eine √ľberw√§ltigende Suche sein. Jede Bank oder Kreditgenossenschaft wird verschiedene Produkte, Konten und Tarife anbieten.
Weiterlesen